unbekannter Gast
vom 07.02.2017, aktuelle Version,

Kees Verkerk

Kees Verkerk
Kees Verkerk, 1968
Voller Name Cornelis Arie Verkerk
Nation Niederlande Niederlande
Geburtstag 28. Oktober 1942
Geburtsort Maasdam
Größe 1,71 cm
Karriere
Disziplin Eisschnelllauf
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Olympische Winterspiele 1 × 3 × 0 ×
M-WM-Medaillen 2 × 0 × 3 ×
M-EM-Medaillen 1 × 2 × 1 ×
 Olympische Winterspiele
0Silber0 Innsbruck 1964 1500 m
0Gold0 Grenoble 1968 1500 m
0Silber0 Grenoble 1968 5000 m
0Silber0 Sapporo 1972 10000 m
 Mehrkampfweltmeisterschaften
0Gold0 Göteborg 1966 Mehrkampf
0Gold0 Oslo 1967 Mehrkampf
0Bronze0 Deventer 1969 Mehrkampf
0Bronze0 Oslo 1970 Mehrkampf
0Bronze0 Göteborg 1971 Mehrkampf
 Mehrkampfeuropameisterschaften
0Silber0 Deventer 1966 Mehrkampf
0Gold0 Lahti 1967 Mehrkampf
0Silber0 Inzell 1969 Mehrkampf
0Bronze0 Heerenveen 1971 Mehrkampf
 

Cornelis Arie „Kees“ Verkerk (* 28. Oktober 1942 in Maasdam) ist ein ehemaliger niederländischer Eisschnellläufer.

Werdegang

Kees Verkerk wurde 1966 in Göteborg und 1967 in Oslo Mehrkampfweltmeister. In den Jahren 1969 bis 1971 errang er die Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften. 1967 wurde er in Oslo außerdem Europameister.

Bei den Olympischen Spielen 1964 in Innsbruck gewann Verkerk über 1500 Meter die Silbermedaille. Vier Jahre später wurde er in Grenoble über diese Distanz Olympiasieger und Zweiter über 5000 Meter. In Sapporo errang er 1972 zum Abschluss seiner Olympischen Laufbahn nochmals Silber über 10.000 Meter.

Zusammen mit seinem Landsmann Ard Schenk gründete er 1973 eine Profiliga, die aber lediglich zwei Jahre Bestand hatte.

Verkerk stellte während seiner aktiven Zeit acht Weltrekorde auf. Er führte den Adelskalender zwischen 1967 und 1971 für 1444 Tage an. Sein Höchstwert betrug 168,033 Punkte.

Er wurde zweimal mit der Oscar Mathisen Memorial Trophy ausgezeichnet.

Persönliche Bestzeiten

Strecke Zeit Datum Ort
500 m 39,9 sek 15. Januar 1971 Davos
1000 m 1:21,4 min 19. Januar 1971 Davos
1500 m 1:58,9 min 16. Januar 1971 Davos
3000 m 4:14,9 min 2. März 1972 Inzell
5000 m 7:13,2 min¹ 1. März 1969 Inzell
10.000 m 15:03,6 min¹ 26. Januar 1969 Inzell

¹ = Weltrekord zur Zeit des Laufes

  Commons: Kees Verkerk  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Ron Kroon: Kees Verkerk bei der EM 1967