unbekannter Gast
vom 27.12.2017, aktuelle Version,

Laas (Gemeinde Kötschach-Mauthen)

Laas (Dorf)
Ortschaft
Laas (Gemeinde Kötschach-Mauthen) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Hermagor (HE), Kärnten
Gerichtsbezirk Hermagor
Pol. Gemeinde Kötschach-Mauthen  (KG Kötschach)
Koordinaten 46° 41′ 38″ N, 12° 59′ 14″ Of1
Höhe 831 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 231 (2001)
Gebäudestand 74 (2001)
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 00410
Zählsprengel/ -bezirk Kötschach-Umgebung (20307 001)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; KAGIS

f0f0BW

Laas ist ein Ort in der österreichischen Marktgemeinde Kötschach-Mauthen in Kärnten.

Das Haufendorf liegt nordwestlich von Kötschach an der Straße nach Oberdrauburg und hat 231 Einwohner (2001). Das LKH Laas hat eine Interne Abteilung und eine Abteilung für chronisch Kranke. [1]

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Literatur

  • Bundesdenkmalamt (Hrsg.): Dehio-Handbuch. Die Kunstdenkmäler Österreichs: Kärnten. Laas. Verlag Anton Schroll & Co, Dritte, erweiterte und verbesserte Auflage, Wien 2001, S. 436–439, ISBN 3-7031-0712-X.

Einzelnachweise

  1. Kabeg Historie zum Landeskrankenhaus Laas, Abgerufen am 9. August 2010