unbekannter Gast
vom 25.05.2018, aktuelle Version,

Liste der Gemeinden im Bezirk Imst

Die Gemeinden des Bezirks Imst

Diese Liste der Gemeinden im Bezirk Imst umfasst alle politischen Gemeinden des Tiroler Bezirks Imst. Der Bezirk Imst besteht aus insgesamt 24 Gemeinden, in denen 58.982[1] Personen (Stand aller Bevölkerungszahlen 1. Jänner 2017) ihren Hauptwohnsitz haben. Bezogen auf die Fläche des Bezirks mit 1.723,82 Quadratkilometern ergibt dies eine Bevölkerungsdichte von rund 34 Einwohnern pro Quadratkilometer.

Von den 24 Gemeinden des Bezirks hat nur die Bezirkshauptstadt Imst über das Stadtrecht. Es existieren keine Marktgemeinden.

Gemeinden im Bezirk Imst

Die angegebenen Gemeindenamen sind jeweils die offiziellen, von den Gemeinden geführten Gemeindebezeichnungen, wie sie per Landesgesetz festgelegt wurden.[2]

Sowohl die in dieser Liste aufgeführten Einwohnerzahlen (EWZ) als auch die daraus errechnete Bevölkerungsdichte (EW/km²) beziehen sich auf Angaben der Statistik Austria mit Stand 1. Jänner 2017. Es handelt sich hierbei jeweils ausschließlich um gemeldete Hauptwohnsitze. Ebenso wurden die Zahlen über die Gemeindeflächen den Angaben der Statistik Austria entnommen, als Quelle für die Katastralgemeinden diente das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV).

Gemeindename Wappen Höhe[3] EWZ[1] Fläche[3] EW/km²[4] Katastralgemeinden Bild
Arzl im Pitztal 880 m 3.088 29,36 km² 105 Arzl im Pitztal, Blons, Hochasten, Leins, Ried, Timmls, Wald
Haiming 670 m 4.608 40,18 km² 115 Brunau, Haiming, Haimingerberg, Ochsengarten, Ötztal-Bahnhof, Schlierenzau
Imst 827 m 10.371 113,34 km² 92 Imst
Imsterberg 879 m 769 10,81 km² 71 Imsterberg
Jerzens 1.107 m 1.010 30,39 km² 33 Jerzens
Karres 830 m 596 7,5 km² 79 Karres
Karrösten 918 m 684 7,9 km² 87 Karrösten
Längenfeld 1.180 m 4.570 195,61 km² 23 Längenfeld
Mieming 864 m 3.601 50,34 km² 72 Barwies, Obermieming, See, Untermieming
Mils bei Imst 743 m 568 3,48 km² 163 Mils bei Imst
Mötz 654 m 1.244 5,84 km² 213 Mötz
Nassereith 838 m 2.062 72,39 km² 28 Nassereith
Obsteig 991 m 1.345 34,62 km² 39 Obsteig
Oetz 812 m 2.377 29,17 km² 81 Oetz
Rietz 665 m 2.274 19,55 km² 116 Rietz
Roppen 724 m 1.777 30,83 km² 58 Roppen
St. Leonhard im Pitztal 1.366 m 1.389 223,44 km² 6 Plangeross, Sankt Leonhard im Pitztal, Zaunhof
Sautens 812 m 1.616 11,6 km² 139 Sautens
Silz 654 m 2.533 65,62 km² 39 Kühtai, Silz
Sölden 1368 m 3.124 466,78 km² 7 Gurgl, Heiligkreuz, Sölden, Vent, Zwieselstein
Stams 672 m 1.451 33,55 km² 43 Stams
Tarrenz 836 m 2.726 74,59 km² 37 Dollinger, Obtarrenz, Strad, Tarrenz, Walchenbach
Umhausen 1.031 m 3.190 137,31 km² 23 Farst, Köfels, Niederthai, Östen, Tumpen, Umhausen
Wenns 982 m 2.009 29,63 km² 68 Wenns

Einzelnachweise

  1. 1 2 Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahresbeginn 2002-2017 nach Gemeinden (Gebietsstand 1.1.2017) – Stand 1. Jänner 2017
  2. Tiroler Gemeindeordnung 2001 – TGO
  3. 1 2 Statistik Austria, Wohnbevölkerung und Bürgerzahl der einzelnen Gemeinden
  4. Berechnung auf Grundlage der Einwohnerzahlen