unbekannter Gast
vom 30.01.2018, aktuelle Version,

Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bürs

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bürs enthält die 9 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Bürs im Bezirk Bludenz.[1]

Denkmäler

Foto   Denkmal Standort Beschreibung

Datei hochladen
Textil/Leder Produktion, ehem. Spinnerei und Weberei Lünersee
ObjektID: 65189
Hauptstraße 4
Standort
KG: Bürs
Das 20achsige, sechsgeschoßige Gebäude wurde 1836 errichtet und in den 20 darauf folgenden Jahren zweimal erweitert. Es stellt einen bemerkenswerten frühen Industriehochbau dar.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 70348
Hauptstraße 47
Standort
KG: Bürs
Das zweigeschoßige Wohnhaus mit steilem Satteldach steht traufseitig zur Straße und wurde vermutlich im 18. Jahrhundert errichtet.
BW Datei hochladen Burg Rosenegg
ObjektID: 79937

seit 2014

Hinterburgweg 4
Standort
KG: Bürs
Die Burg auf einem Bergsporn südlich des Ortes besteht lediglich aus dem Bergfried und einer Umfassungsmauer. Der fünfgeschoßige quadratische Bergfried geht auf die Mitte des 13. Jahrhunderts zurück, wurde aber mehrfach umgestaltet bzw. wieder aufgebaut. Die Ringmauer stammt vom letzten Umbau im Jahr 1939, bei dem ältere neugotische Formenelemente wieder entfernt wurden.
Datei hochladen Kraftwerk Alvierwerk I, Kraftwerksgebäude und maschinelle Einrichtung
ObjektID: 79935

seit 2012

Im Lug 9
Standort
KG: Bürs

Datei hochladen
Pfarrhof, Ehemaliges Frühmesserhaus
ObjektID: 38578
Obergasse 4
Standort
KG: Bürs

Datei hochladen
Kath. Pfarrkirche hl. Martin mit Friedhof und Arkadengängen
ObjektID: 65191
Obergasse 4a
Standort
KG: Bürs
Die Kirche steht neben einem hoch aufragenden Felsen im Süden des Dorfes Bürs und ist von einem Friedhof umgeben. Der klassizistische Kirchenbau hat einen erhaltenen gotischen Chor.

Datei hochladen
Kath. Pfarrkirche, Maria, Königin des Friedens
ObjektID: 65192
Schulstraße 6
Standort
KG: Bürs
Die Pfarrkirche im neuen Siedlungsgebiet des Ortes wurde in den Jahren 1968 bis 1973 erbaut. Der Zentralraum mit Flachdecke ist baulich mit dem Pfarrzentrum verbunden. Im Innenraum sind ein gotischer Altar aus der Zeit um 1480 sowie ein Kruzifix vom Anfang des 16. Jahrhunderts zu sehen.

Datei hochladen
Flur-/Wegkapelle, hl. Maria
ObjektID: 79933

Standort
KG: Bürs
Der Nischenbau mit großem Vorzeichen wurde 1893 errichtet. In der Nische steht eine Figur der Maria vom Ende des 19. Jahrhunderts.

Datei hochladen
Straßenbrücke, Illbrücke Bludenz-Bürs
ObjektID: 79883

Standort
KG: Bürs

Anmerkung: Die Illbrücke verbindet die Gemeinden Bludenz und Bürs über die Ill.

Legende

Quelle für die Auswahl der Objekte sind die vom BDA jährlich veröffentlichten Denkmallisten des jeweiligen Bundeslandes.[1] Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:

Foto: Fotografie des Denkmals. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrößerte Ansicht. Daneben finden sich ein oder zwei Symbole:
Das Symbol bedeutet, dass weitere Fotos des Objekts verfügbar sind. Durch Klicken des Symbols werden sie angezeigt.
Durch Klicken des Symbols können weitere Fotos des Objekts in das Medienarchiv Wikimedia Commons hochgeladen werden.
Denkmal: Bezeichnung des Denkmals. Es ist die Bezeichnung angegeben, wie sie vom Bundesdenkmalamt (BDA) verwendet wird. Weiters ist die interne Objekt-Identifikationsnummer (ObjektID) angeführt.
Standort: Es ist die Adresse angegeben. Bei freistehenden Objekten ohne Adresse (zum Beispiel bei Bildstöcken) ist im Regelfall eine Adresse angegeben, die in der Nähe des Objekts liegt. Durch Aufruf des Links Standort wird die Lage des Denkmals in verschiedenen Kartenprojekten angezeigt. Darunter ist die Katastralgemeinde (KG) angegeben.
Beschreibung: Kurze Angaben zum Denkmal.

Die Tabelle ist alphabetisch nach dem Standort des Denkmals sortiert. Das Sortierkriterium ist die Katastralgemeinde und innerhalb dieser die Adresse.

Durch Klicken von „Karte mit allen Koordinaten“ (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Denkmale im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Abkürzungen des BDAs: BR … Baurecht, EZ … Einlagezahl, GB … Grundbuch, GstNr. … Grundstücksnummer, KG … Katastralgemeinde, 0G … Grundstücksnummernadresse
  Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Bürs  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1 2 Vorarlberg – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz. (PDF), (CSV). Bundesdenkmalamt, Stand: 26. Jänner 2018.
  2. § 2a Denkmalschutzgesetz im Rechtsinformationssystem der Republik Österreich.