unbekannter Gast
vom 26.03.2018, aktuelle Version,

Liste der portugiesischen Botschafter in Österreich

Portugal und Österreich unterhalten seit 1667 diplomatische Beziehungen. Diese wurden dreimal unterbrochen: kurzzeitig zwischen 1822 (Liberale Revolution in Portugal) und 1847, während des Ersten Weltkriegs (1914–1918, Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen 1922), und nach dem Anschluss Österreichs an Nazideutschland (1938–1945, volle Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen 1954).

Portugal unterhält seine Botschaft in der österreichischen Hauptstadt Wien, am Opernring Nr. 1. Daneben gibt es portugiesische Honorarkonsulate in Salzburg, Innsbruck, Linz und Graz.[1]

Missionschefs

Portugiesischer Botschafter in Wien
Name Bild Amtszeit Anmerkungen
Carlos José de Ligne 13. April 1696–August 1696[2] erster portugiesischer Diplomat in Wien; am 16. November 1695 eingetroffen
Francisco de Sousa Pacheco 20. April 1698
–20. Mai 1698
am 5. April 1698 eingetroffen
Barão de Tinti 1708–1726
Fernão Teles da Silva 7. Juni 1708–
25. Oktober 1708
Sonderbotschafter, am 23. Februar 1708 eingetroffen
João Gomes da Silva 19. Februar 1726–
29. November 1738
Domingos de Araújo Soares Beneficiado 1737 Agent
Sebastião José de Carvalho e Mello 1745–
3. September 1749
bis 12. März 1747 zunächst nur Emissär
Ambrósio Pereira Freire de Andrade e Castro 21. Mai 1752–
14. November 1770
am 20. Mai 1752 eingetroffen; Vater des Gomes Freire de Andrade
Manuel Pereira de Sousa 1770
José de Sá Pereira 15. August 1772
–Juli 1775
am 9. August 1772 eingetroffen
António Rangel Pereira de Sá Juli 1775–
3. September 1780
am 9. Juli 1775 eingetroffen
Miguel de Portugal 1779 (?)
Graf Carl August von Oeynhausen 3. September 1780
–2. Juni 1791
am 27. August 1780 eingetroffen
Agostinho Nery da Silva September 1784
–Februar 1795
Geschäftsträger
Alexandre de Sousa e Holstein 1790?
Visconde de Anadia 1791?
Rodrigo de Sousa Coutinho 1793
Lourenço de Lima 25. Dezember 1795
–30. Januar 1801
seit 10. November 1799 nicht mehr vor Ort tätig
Joaquim José de Miranda Rebelo 10. November 1799
–1801
Geschäftsträger
José Maria de Sousa 1801–
22. Dezember 1801
Botschafter und Sondergesandter
Francisco José de Horta Machado 1802
Joaquim Lobo da Silveira 1814
Visconde da Torre Bela 1815
Marquês de Marialva 1816?–
6. April 1818
Sonderbotschafter
Rodrigo Navarro de Andrade 6. Juli 1816–
6. Juni 1817
Interims-Geschäftsträger, am 1. Juli 1816 angekommen
Joaquim José de Miranda Rebelo 6. Juni 1817–
21. Februar 1818
Interims-Geschäftsträger
Rodrigo Navarro de Andrade 6. April 1818–
9. Mai 1822
zweite Ernennung, diesmal Botschafter und Sondergesandter
João Freire de Andrade Salazar e Eça 1822
Rodrigo Navarro de Andrade 5. September 1823
–22. Juli 1828
dritte Ernennung; wurde 1824 zum Barão de Vila Seca erhoben, schied 1828 auf eigenen Wunsch aus
Flagge des Königreichs Portugal (1830–1910)  Portugal
J. L. Bayard 6. November 1835–
27. Dezember 1839
Marquês de Saldanha 8. März 1842–
3. September 1847
bereits seit dem 3. März 1842 Chef der Botschaft; verließ sie am 8. September 1845
Pedro de Sousa Botelho 23. März 1846–
9. November 1847
Interims-Geschäftsträger
Luis Victorino de Noronha 10. November 1847
–10. Februar 1848
bereits seit dem 3. November 1847 Chef der Botschaft; verließ sie am 30. Dezember 1847
Vasco Pinto de Balsemão 25. April 1849
–19. Juli 1852
Interims-Geschäftsträger, bereits seit dem 14. April 1849 Chef der Botschaft, verließ diese am 31. Juli 1851
José António Soares Leal 13. Dezember 1852
–28. April 1856
bereits seit dem 8. Dezember 1852 Chef der Botschaft, verließ diese am 19. April 1855
Visconde de Seisal ?–
11. November 1855
Sonderbotschafter; seit dem 1. November 1855 Chef der Botschaft
Barão de Santa Quitéria ?–
23. Juli 1856
seit dem 18. Juli 1856 Chef der Botschaft
Barão de Reboredo 28. August 1856
–24. Juli 1858
bereits seit dem 22. August 1856 Chef der Botschaft; verließ diese am 30. Juni 1857
Henrique Teixeira de Sampaio ?–
1. Mai 1859
Geschäftsträger; seit dem 13. Mai 1858 Chef der Botschaft
Barão de Santa Quitéria (später Visconde) ?–
24. November 1868
zweite Berufung; seit dem 1. Mai 1859 Chef der Botschaft
Eduardo Wiener de Weltern ?–
17. Juni 1869
Geschäftsträger; seit dem 25. November 1868 Chef der Botschaft
Visconde de Santa Quitéria 18. Juni 1869–
24. Oktober 1871
dritte Berufung; bereits seit dem 17. Juni 1869 Chef der Botschaft
Conde de São Miguel 14. Dezember 1871
–29. August 1872
Interims-Geschäftsträger; bereits seit dem 12. Dezember 1871 Chef der Botschaft
João Coelho de Almeida 14. September 1872
–1. Oktober 1879
bereits seit dem 29. August 1872 Chef der Botschaft, verließ diese am 14. August 1879
Visconde de Valmor 15. Oktober 1880
–18. Juni 1897
bereits seit dem 1. Oktober 1880 Chef der Botschaft, verließ diese am 20. Mai 1897
Conde de Paraty 25. September 1897
–10. Dezember 1910
bereits seit dem 7. September 1897 Chef der Botschaft, verließ diese am 12. September 1910
Flagge der Republik Portugal (ab 1910)  Portugal
Eduardo Moreira Marques ?–
30. Dezember 1910
Interims-Geschäftsträger; seit dem 12. September 1910 Chef der Botschaft
Frederico Suess Júnior ?–
23. Juni 1911
Geschäftsträger; seit dem 30. Dezember 1910 Chef der Botschaft
Pedro Tovar 28. September 1911
–5. Mai 1912
Geschäftsträger; seit dem 23. Juni 1911 Chef der Botschaft
Francisco de Oliveira Calheiros e Meneses 13. Mai 1912
–12. Mai 1914
bereits seit dem 6. Mai 1912 Chef der Botschaft
Alberto da Veiga Simões 4. April 1922
–28. Juli 1922
Francisco Manuel Couceiro da Costa 19. Oktober 1922
–21. April 1925
bereits seit dem 19. September 1922 Chef der Botschaft, verließ diese am 25. Juni 1924
Valentim Augusto da Silva ?–
27. Juni 1925
Geschäftsträger; seit dem 21. April 1925 Chef der Botschaft
Eugénio Carlos Martinez Tavares
(auch als Eugénio dos Santos Tavares geführt)
2. Juli 1925–
15. März 1926
bereits seit dem 27. Juni 1925 Chef der Botschaft
Alberto da Veiga Simões 30. April 1926
–8. August 1933
zweite Ernennung; bereits seit dem 21. April 1926 Chef der Botschaft
Henrique da Guerra Quaresma Viana 29. April 1933–
17. August 1933
Geschäftsträger; bereits seit dem 18. April 1933 Chef der Botschaft
José da Costa Carneiro 23. Mai 1934
–?
bereits seit dem 20. April 1934 Chef der Botschaft, jedoch nicht vor Ort; Botschaft wurde geschlossen
Miguel de Almeida Paile 20. Dezember 1954
–3. November 1958
bereits seit dem 15. Dezember 1954 Chef der Botschaft, verließ diese am 12. Mai 1958
Marcus de Fontes Pereira de Melo Fonseca ?–
11. Oktober 1959
Interims-Geschäftsträger; seit dem 12. Mai 1958 Chef der Botschaft
Abílio Andrade Pinto de Lemos 19. Oktober 1959
–27. Oktober 1962
bereits seit dem 11. Oktober 1959 Chef der Botschaft
António de Lucena ?–
2. März 1963
Geschäftsträger; seit dem 2. Oktober 1962 Chef der Botschaft
Marcus de Fontes Pereira de Melo Fonseca 18. März 1963
–12. Juni 1965
zweite Ernennung, diesmal ordentlicher Botschafter; bereits seit dem 3. März 1963 Chef der Botschaft
Manuel de Sá Nogueira ?–
1. September 1965
Geschäftsträger; seit dem 12. Juni 1965 Chef der Botschaft
Aramando Ramos de Paula Coelho 27. September 1967
–31. Januar 1969
bereits seit dem 1. September 1967 Chef der Botschaft
Guilherme Margarido de Castilho 19. Februar 1969
–26. Juni 1975
bereits seit dem 3. Februar 1969 Chef der Botschaft
Eduardo Augusto Andrade Braga Condé 2. Juli 1975–
26. Juni 1976
bereits seit dem 30. Juni 1975 Chef der Botschaft
Sérgio Alexandre Aires Trindade Sacadura Cabral 14. Juli 1976–
12. September 1979
bereits seit dem 1. Juli 1976 Chef der Botschaft
António Luís de Magalhães de Abreu Novais Machado 10. Oktober 1979
–19. Januar 1981
bereits seit dem 28. September 1979 Chef der Botschaft
José Moreira de Campos Alves ?–
13. Juli 1981
Geschäftsträger; seit dem 10. Februar 1981 Chef der Botschaft
Tomás de Mello Breyner Andresen 15. Juli 1981–
31. Dezember 1983
bereits seit dem 13. Juli 1981 Chef der Botschaft
Sebastião Maria de Almeida Castelo-Branco ?–
8. Oktober 1984
Geschäftsträger; seit dem 31. Dezember 1983 Chef der Botschaft
António Augusto de Medeiros Patrício 15. Oktober 1984
–7. April 1986
bereits seit dem 9. Oktober 1984 Chef der Botschaft
Carlos Macieira Ary dos Santos 26. September 1986
–20. Januar 1993
bereits seit dem 5. August 1986 Chef der Botschaft
Octávio Neto Valério 17. Februar 1993
–23. Oktober 1995
Álvaro José Costa de Mendonça e Moura 7. Dezember 1995
–14. Juni 1999
bereits seit dem 4. Dezember 1995 Chef der Botschaft
João da Rosa Lã 18. Juni 1999–
24. Januar 2001
bereits seit dem 13. Juni 1999 Chef der Botschaft
Carlos Neves Ferreira ?–
17. Februar 2005
seit dem 16. November 2001 Chef der Botschaft
António Luiz da Silva Sennfelt ?–
5. Februar 2006
seit dem 18. März 2005 Chef der Botschaft
Vasco Luís Pereira Bramão Ramos ?–
1. November 2006
seit dem 23. Februar 2006 Chef der Botschaft
Joaquim Rafael Caimoto Duarte ?–
23. Oktober 2009
bereits seit dem 11. April 2007 Chef der Botschaft
Ana Maria da Silva Marques Martinho 28. März 2012
–13. März 2013
bereits seit dem 1. März 2012 Chefin der Botschaft
Pedro Moitinho de Almeida seit dem 5. April 2013

[3]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Übersicht über die diplomatischen und konsularischen Vertretungen Portugals in Österreich der portugiesischen Botschaft in Wien, abgerufen am 18. Januar 2017
  2. Informationen zu den diplomatischen Beziehungen zwischen Portugal und Österreich, Webseite des Diplomatischen Instituts des portugiesischen Außenministeriums, abgerufen am 15. Februar 2017
  3. Liste der portugiesischen Botschafter in Österreich, Webseite des Diplomatischen Instituts des portugiesischen Außenministeriums, abgerufen am 19. Februar 2017