unbekannter Gast
vom 07.04.2018, aktuelle Version,

Lucas Miedler

Lucas Miedler
Miedler bei der Juniorenausgabe der US Open 2013
Nation: Osterreich  Österreich
Geburtstag: 21. Juni 1996
Größe: 180 cm
Gewicht: 77 kg
Spielhand: Rechts, einhändige Rückhand
Trainer: Ronnie Leitgeb
Preisgeld: 37.447 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:1
Höchste Platzierung: 374 (21. Dezember 2015)
Aktuelle Platzierung: 427
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 211 (9. Mai 2016)
Aktuelle Platzierung: 218
Letzte Aktualisierung der Infobox:
20. Juni 2016
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Lucas Miedler (* 21. Juni 1996 in Tulln an der Donau) ist ein österreichischer Tennisspieler.

Karriere

Miedler spielt hauptsächlich auf der ITF Future Tour und der ATP Challenger Tour. Auf der Future Tour gewann er bislang einen Einzel- sowie 14 Doppeltitel.

Sein größter Erfolg bislang war der Gewinn der Junioren-Doppelkonkurrenz bei den Australian Open 2014. Mit Bradley Mousley gewann er gegen Quentin Halys und Johan Tatlot in zwei Sätzen. Bereits im Vorjahr zog er bis ins Finale ein, wo er mit Maximilian Marterer Mousley und Jay Andrijic unterlag.

2015 kam er in Wien bei den Erste Bank Open zu seinem Debüt auf der ATP World Tour. Nach überstandener Qualifikation unterlag er in der Auftaktrunde Ernests Gulbis mit 3:6, 6:2, 3:6.

Miedler wird von Ronnie Leitgeb trainiert, dem Trainer des einzigen österreichischen Weltranglistenersten Thomas Muster.

  Commons: Lucas Miedler  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien