unbekannter Gast
vom 30.12.2017, aktuelle Version,

Martina Ebm

Martina Ebm bei der Romyverleihung 2015.

Martina Ebm (* 24. Februar 1982 in Wien[1]) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Martina Ebm wurde in Wien geboren, zog mit sieben Jahren nach Mondsee in Oberösterreich, wo sie die Sporthauptschule besuchte. Nach der Matura in Salzburg kehrte sie nach Wien zurück.[2][3] Ab 2001 studierte sie zunächst an der Universität Wien Internationale Betriebswirtschaftslehre und ab 2002 an der Medizinischen Universität Wien. Ab 2004 studierte sie Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien, das Studium schloss sie 2010 mit der Diplomarbeit zum Thema The foundation of acting is the reality of doing: die Amerikanisierung der Schauspieltheorie Stanislawskis durch Sanford Meisner ab.[4] Im Dezember 2007 absolvierte sie die paritätische Bühnenreifeprüfung, anschließend folgte ein sechswöchiger Kurs an der New York Film Academy.[1][3][5]

Von 2011 bis 2013 verkörperte sie die Rolle der jungen Alma im von Paulus Manker inszenierten Polydrama Alma – A Show Biz ans Ende in Wien und in Prag.[3][5] 2013 spielte sie in der Verfilmung von Kurt Palms Roman Bad Fucking die Hauptrolle.[3] Seit Herbst 2014 ist sie Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt,[6] wo sie unter anderem als Kati in Nestroys Der Zerrissene sowie in der Uraufführung von Christopher Hamptons Eine dunkle Begierde in der Rolle der Sabina Spielrein auftrat.[7][8][9]

Seit 2015 ist sie in der ORF-Fernsehserie Vorstadtweiber in einer der Hauptrollen als Caroline „Caro“ Melzer zu sehen.[10] Die zweite Staffel der Serie wurde 2016 ausgestrahlt, die dritte Staffel soll Anfang 2018 gezeigt werden. 2016 wurde sie mit dem Mostdipf-Preis der Oberösterreichischen Nachrichten ausgezeichnet.[11] 2017 stand sie für Dreharbeiten zur ORF/ARD-Komödie Recht oder Gerechtigkeit vor der Kamera, in der sie an der Seite von Maria Happel eine Anwältin verkörpert.[12]

Ebm ist mit dem Wiener Regisseur Umut Dağ liiert[13] und Mutter von Zwillingen.[14]

Filmografie (Auswahl)

  Commons: Martina Ebm  – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise

  1. 1 2 Lebenslauf von Martina Ebm. Abgerufen am 18. Jänner 2015.
  2. Oberösterreichische Nachrichten: Martina Ebm: "Ich bin keine Amazone, aber zäh". Artikel vom 2. Juni 2017, abgerufen am 3. Juni 2017.
  3. 1 2 3 4 Martina Ebm: „Gehe gern an meine Grenzen“, diepresse.com, Artikel vom 10. Dezember 2013, abgerufen am 18. Jänner 2015.
  4. Diplomarbeit: The foundation of acting is the reality of doing: die Amerikanisierung der Schauspieltheorie Stanislawskis durch Sanford Meisner. Diplomarbeit vom 13. Dezember 2010, abgerufen am 18. Jänner 2015.
  5. 1 2 Martina Ebm – Film, Theater. Abgerufen am 18. Jänner 2015.
  6. Theater in der Josefstadt – Ensemble – Martina Ebm. Abgerufen am 18. Jänner 2015.
  7. Martina Ebm: „Mondsee ist für mich nach Hause kommen!“. Abgerufen am 18. Jänner 2015.
  8. Zerstörerisches Psychotriangel: „Eine dunkle Begierde“ von Christopher Hampton in der Josefstadt, Wiener Zeitung, Artikel vom 28. November 2014, abgerufen am 18. Jänner 2015.
  9. Christopher Hampton: Eine dunkle Begierde, Theater in der Josefstadt, abgerufen am 18. Jänner 2015.
  10. „Vorstadtweiber“: Hausfrauen verzweifeln ab Jänner im ORF, derStandard.at, Artikel vom 18. Dezember 2014, abgerufen am 17. Jänner 2015.
  11. Oberösterreichische Nachrichten: Und der Mostdipf 2016 geht an .... Artikel vom 20. April 2016, abgerufen am 16. Oktober 2016.
  12. Dreharbeiten zur ORF/ARD-Komödie „Recht oder Gerechtigkeit“ (AT). OTS-Meldung vom 11. Oktober 2017, abgerufen am 24. Oktober 2017.
  13. Porträt der Schauspielerin
  14. MADONNA-Talk mit den „Vorstadtweibern“. Artikel vom 29. Dezember 2017, abgerufen am 30. Dezember 2017.