Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 20.03.2019, aktuelle Version,

Matthias Beham

Matthias Beham
Nation Osterreich  Österreich
Geburtstag 26. November 1981 (38 Jahre)
Geburtsort Linz, Österreich
Karriere
Verein ULC Linz Oberbank
Medaillenspiegel
Österreichische Meisterschaften 1 × 4 × 1 ×
Österreichische Meisterschaft
0Silber0 1998 4 × 100 m
0Silber0 2000 4 × 200 m (Halle)
0Silber0 2000, 2002 4 × 400 m
0Bronze0 2004 400 m
0Gold0 2006 400 Meter (Halle)
letzte Änderung: 28. August 2018

Matthias Beham (* 26. November 1981 in Linz) ist ein ehemaliger österreichischer Leichtathlet, der sich auf 200- und 400-Meter-Läufe spezialisiert hatte.

Werdegang

Matthias Beham ist der Sohn von Erwin und Alice Beham. Durch seine polnische Mutter, wuchs er zweisprachig auf. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität Linz und startete für den Verein ULC-Linz Oberbank.

2006 wurde er mit der Zeit von 48,62 s österreichischer Leichtathletik-Staatsmeister im 400-Meter-Lauf (Halle).[1]

Matthias Beham ist heute als Autohändler tätig.

Persönliche Bestleistungen

100 m 10,70 s
200 m 22,07 s
400 m 47,29 s 08. Juli 2006 Deutschland Ingolstadt
400 m Hürden 53,58 s

Erfolge

1996–2000 Mehrfacher Österreichischer Nachwuchs Staffelmeister 4 × 100 m
1998 100 m – 11,19 s Qualifikation und Teilnahme bei der Gymnasiade in Shanghai
1998 2. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften 4 × 100 m
2000 2. Platz Österreichische Hallenmeisterschaften 4 × 200 m
2000 2. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften 4 × 400 m
2000 1. Platz Oberösterreichische Meisterschaften 4 × 100 m und 4 × 400 m
2002 1. Platz Staffelstaatsmeisterschaften 4 × 100 m
2002 2. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften 4 × 400 m
2003 fünffacher Landesmeister: 100 m, 200 m, 400 m Hürden, 4 × 100 m, 4 × 200 m
2004 3. Platz Österreichische Hallenstaatsmeisterschaften 400 m[2]
2004 4. Platz Österreichische Staatsmeisterschaften 400 m
2006 1. Platz Hallenstaatsmeisterschaften 400 m

Einzelnachweise

  1. Österreichische Staatsmeister 2006
  2. Leichtathletik: Kein weiteres WM-Limit bei österreichischer Meisterschaft (27. Februar 2004)