Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 09.06.2020, aktuelle Version,

Maya Rinderer

Maya Rinderer (* 1996 in Dornbirn) ist eine österreichische Autorin.[1]

Maya Rinderer veröffentlichte 2011 ihren ersten Roman Esther. Ihr zweites Buch An allen Variablen ist ein Lyrikband. 2017 veröffentlichte sie einen weiteren Lyrikband mit dem Titel Standardabweichungen.[2]

Maya Rinderer nahm 2012 am Autorenworkshop Irseer Pegasus teil und wurde mit dem Preis der Jury ausgezeichnet.[3]

Werke

  • Esther, Bucher Verlag, Hohenems 2011
  • An alle Variablen, Bucher Verlag, Hohenems 2013
  • Standardabweichungen. 72 Gedichte, edition miromente, Band 3, 2017

Einzelnachweise

  1. http://kulturzeitschrift.at/kritiken/literatur/von-der-schoenheit-mathematischer-begriffe-2013-maya-rinderer-praesentiert-ihren-ersten-gedichtband Kulturzeitschrift über Maya Rinderer und ihre Lyrik
  2. literatur:vorarlberg netzwerk: Bericht über Maya Rinderer KULTUR | literatur:vorarlberg netzwerk. Abgerufen am 12. Juni 2017 (deutsch).
  3. Irseer Pegasus