unbekannter Gast
vom 11.05.2017, aktuelle Version,

Mitterkar-Biwak

Mitterkar-Biwak
OeAV-Schutzhütte Kategorie I

p1

Lage Karnischer Höhenweg; Kärnten, Österreich
Geographische Lage: 46° 39′ 51,1″ N, 12° 40′ 46,1″ O
Höhenlage 1973 m ü. A.
Mitterkar-Biwak (Kärnten)
Mitterkar-Biwak

Besitzer Alpenverein Austria
Erbaut 1976/1980
Bautyp Schutzhütte
Beherbergung 0 Betten, 6 Lager
Hüttenverzeichnis ÖAV DAV

Das Mitterkar-Biwak ist eine von der Sektion Austria des ÖAV betreute Schutzhütte in den Karnischen Alpen. Die auf einer Höhe von 1973 m Metern gelegene Hütte wurde 1976/1980 errichtet und dient lediglich als Notunterkunft auf dem Karnischen Höhenweg. Sie ist zwar mit der AV-Hütten-Kategorie I klassifiziert, wird aber nicht bewirtschaftet und ist aufgrund ihrer mit sechs Matratzenlagern sehr geringen Übernachtungskapazität nicht als regulärer Etappenstützpunkt geeignet.

Zustiege

  • Von Norden her

Touren

Die nächstgelegenen Hütten auf dem Karnischen Höhenweg sind:

Gipfelbesteigungen

  • Steinkarspitze (2525 m) in 2 Stunden
  • Hochspitz (2580 m) in 2 Stunden

Literatur