unbekannter Gast
vom 09.06.2017, aktuelle Version,

Mostdipf-Preis

Der Mostdipf-Preis wird seit 1972 von den Oberösterreichischen Nachrichten an drei Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Lebensbereichen vergeben. Benannt wurde der Preis nach der täglichen Kolumne Vitus Mostdipf.

Preisträger chronologisch

Weitere Preisträger

Einzelnachweise

  1. Ein großer Meister der Schauspielkunst. Artikel vom 14. August 2014, abgerufen am 5. Oktober 2015.
  2. http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/Der-Mostdipf-geht-an;art411,188666
  3. http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/Mostln-2010-Und-der-Mostdipf-ging-an;art411,389813
  4. http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Mostdipf-Gala-2011-Mostln-mit-allen-Sinnen;art4,621816
  5. http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Mostdipf-Verleihung-Strahlende-Preistraeger-und-perlender-Most;art4,867891
  6. http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Und-der-100-Mostdipf-geht-an;art4,1392236
  7. 1 2 3 Ein dickes Bussi für den Mostdipf. Artikel vom 22. Juni 2015, abgerufen am 12. November 2015.
  8. Oberösterreichische Nachrichten: Und der Mostdipf 2016 geht an .... Artikel vom 20. April 2016, abgerufen am 16. Oktober 2016.
  9. Oberösterreichische Nachrichten: Elsa Schlader, BlöZinger und Oliver Glasner sind die Mostdipf-Preisträger 2017. Artikel vom 10. Mai 2017, abgerufen am 10. Mai 2017.