unbekannter Gast
vom 19.05.2017, aktuelle Version,

Olympische Sommerspiele 1952/Teilnehmer (Österreich)

AUT
1 1

Österreich nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1952 in Helsinki mit einer Delegation von 112 Athleten teil, davon 91 Männer und 21 Frauen. Das Team errang zwei Medaillen und erlangte damit den 32. Platz in der Nationenwertung. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Turner Willi Welt.

Medaillen

Gold

keine

Silber

Bronze

Teilnehmer nach Sportart

Boxen

Fechten

  • Paul Kerb
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Grete Kunz
    Damen, Florett, Einzel: Halbfinale
  • Heinz Lechner
    Herren, Säbel, Einzel: 8. Platz
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Hubert Loisel
    Herren, Säbel, Einzel: Halbfinale
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Ellen Müller-Preis
    Damen, Florett, Einzel: Halbfinale
  • Werner Plattner
    Herren, Säbel, Einzel: 5. Platz
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Heinz Putzl
    Herren, Säbel, Mannschaft: 5. Runde
  • Fritzi Wenisch-Filz
    Damen, Florett, Einzel: Halbfinale

Fußball

  • Herrenteam
    5. Platz (Viertelfinale)

Gewichtheben

  • Emmerich Bauer
    Mittelgewicht: 14. Platz
  • Wilhelm Flenner
    Leichtschwergewicht: 14. Platz
  • Franz Hölbl
    Schwergewicht: 8. Platz
  • Josef Tauchner
    Leichtgewicht: 17. Platz

Hockey

  • Herrenteam
    7. Platz
  • Kader
    Kurt Dvorak
    Karl Holzapfel
    Walter Kaitna
    Alfred Knoll
    Hermann Knoll
    Johann Koller
    Josef Matz
    Josef Pecanka
    Robert Pecanka
    Franz Raule
    Ernst Schala
    Josef Schimmer
    Franz Strachota

Kanu

  • Gertrude Liebhart
    Damen, Kayak-Einer, 500 m: Silber
  • Kurt Liebhart & Engelbert Lulla
    Herren, Canadier-Zweier, 1000 m: 6. Platz
  • Max Raub & Herbert Wiedermann
    Herren, Kayak-Zweier, 1000 m: Bronze
    Herren, Kayak-Zweier, 10.000 m: 4. Platz
  • Alfred Schmidtberger
    Herren, Kayak-Einer, 10.000 m: 9. Platz
  • Herbert Schreiner
    Herren, Kayak-Einer, 1000 m: Vorrunde

Leichtathletik

  • Herma Bauma
    Damen, Speerwurf: 9. Platz
  • Helene Bielansky
    Damen, 80 Meter Hürden: Vorläufe
  • Rupert Blöch
    Herren, 400 Meter: Vorläufe
  • Dolfi Gruber
    Herren, Marathon: 39. Platz
  • Lotte Haidegger
    Damen, Diskuswurf: 5. Platz
  • Rudolf Haidegger
    Herren, 400 Meter: Vorläufe
    Herren, 400 Meter Hürden: Vorläufe
  • Helmuth Perz
    Herren, 5000 Meter: Vorläufe
    Herren, 10.000 Meter: 27. Platz
  • Fritz Prossinagg
    Herren, 1500 Meter: Vorläufe
  • Kurt Rötzer
    Herren, 5000 Meter: Vorläufe
  • Feodora Schenk
    Damen, Hochsprung: 6. Platz
  • Gerda Schilling-Staniek
    Damen, Speerwurf: kein gültiger Wurf in der Qualifikation
  • Alois Schwabl
    Herren, Kugelstoßen: 13. Platz
  • Elfriede Steurer
    Damen, 100 Meter: Vorläufe
    Damen, 80 Meter Hürden: Vorläufe
  • Frieda Tiltsch
    Damen, Diskuswurf: 18. Platz
  • Felix Würth
    Herren, Weitsprung: 15. Platz (Qualifikation)
    Herren, Dreisprung: 31. Platz (Qualifikation)

Radsport

  • Walter Bortel
    Straßenrennen, Einzel: DNF
    Straßenrennen, Mannschaft: DNF
    Tandemsprint, 2000 Meter: 2. Runde
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 13. Platz (Qualifikation)
  • Arthur Mannsbarth
    Straßenrennen, Einzel: disqualifiziert
    Straßenrennen, Mannschaft: DNF
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 13. Platz (Qualifikation)
  • Kurt Nemetz
    Sprint: 2. Runde
    1000 Meter Einzelzeitfahren: 21. Platz
    Tandemsprint, 2000 Meter: 2. Runde
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 13. Platz (Qualifikation)
  • Franz Wimmer
    Straßenrennen, Einzel: DNF
    Straßenrennen, Mannschaft: DNF
    Mannschaftsverfolgung, 4000 Meter: 13. Platz (Qualifikation)

Ringen

  • Bartl Brötzner
    Federgewicht, griechisch-römisch: 5. Platz
  • Franz Brunner
    Fliegengewicht, griechisch-römisch: 2. Runde
  • Gottfried Anglberger
    Weltergewicht, griechisch-römisch: 3. Runde

Rudern

  • Johann Geiszler, Kurt Marz, Alexander Mitterhuber & Adolf Scheithauer
    Herren, Vierer ohne Steuermann: Halbfinale

Schießen

  • Siegfried Gurschler
    Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter: 17. Platz
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 18. Platz
  • Wilhelm Sachsenmaier
    Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter: 19. Platz
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 23. Platz
  • Laszlo Szapáry
    Trap: 22. Platz

Schwimmen

  • Ilse Albert
    Damen, 200 Meter Brust: Vorläufe
  • Helmut Koppelstätter
    Herren, 100 m Rücken: Vorläufe
  • Peter Steinwender
    Herren, 400 m Freistil: Vorläufe

Segeln

  • Wolfgang Erndl
    Finn Dinghy: 5. Platz
  • Harald Fereberger & Harald von Musil
    Star: 14. Platz

Turnen

  • Gerti Fesl
    Damen, Einzel: 71. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 67. Platz
    Damen, Pferd: 107. Platz
    Damen, Stufenbarren: 66. Platz
    Damen, Schwebebalken: 79. Platz
  • Friedrich Fetz
    Herren, Einzel: 168. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 134. Platz
    Herren, Pferdsprung: 107. Platz
    Herren, Barren: 182. Platz
    Herren, Reck: 122. Platz
    Herren, Ringe: 154. Platz
    Herren, Seitpferd: 162. Platz
  • Hans Friedrich
    Herren, Einzel: 180. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 185. Platz
    Herren, Pferdsprung: 70. Platz
    Herren, Barren: 54. Platz
    Herren, Reck: 184. Platz
    Herren, Ringe: 183. Platz
    Herren, Seitpferd: 69. Platz
  • Wolfgang Girardi
    Herren, Einzel: 74. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 112. Platz
    Herren, Pferdsprung: 9. Platz
    Herren, Barren: 49. Platz
    Herren, Reck: 51. Platz
    Herren, Ringe: 104. Platz
    Herren, Seitpferd: 125. Platz
  • Trude Gollner-Kolar
    Damen, Einzel: 75. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 88. Platz
    Damen, Pferd: 73. Platz
    Damen, Stufenbarren: 83. Platz
    Damen, Schwebebalken: 90. Platz
  • Gertrude Gries
    Damen, Einzel: 91. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 121. Platz
    Damen, Pferd: 101. Platz
    Damen, Stufenbarren: 56. Platz
    Damen, Schwebebalken: 98. Platz
  • Hildegard Grill
    Damen, Einzel: 120. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 123. Platz
    Damen, Pferd: 123. Platz
    Damen, Stufenbarren: 112. Platz
    Damen, Schwebebalken: 114. Platz
  • Paul Grubenthal
    Herren, Einzel: 112. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 126. Platz
    Herren, Pferdsprung: 44. Platz
    Herren, Barren: 100. Platz
    Herren, Reck: 73. Platz
    Herren, Ringe: 168. Platz
    Herren, Seitpferd: 120. Platz
  • Ida Kadlec
    Damen, Einzel: 56. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 37. Platz
    Damen, Pferd: 44. Platz
    Damen, Stufenbarren: 60. Platz
    Damen, Schwebebalken: 97. Platz
  • Franz Kemter
    Herren, Einzel: 101. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 161. Platz
    Herren, Pferdsprung: 123. Platz
    Herren, Barren: 74. Platz
    Herren, Reck: 92. Platz
    Herren, Ringe: 148. Platz
    Herren, Seitpferd: 49. Platz
  • Hans Sauter
    Herren, Einzel: 22. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 71. Platz
    Herren, Pferdsprung: 54. Platz
    Herren, Barren: 23. Platz
    Herren, Reck: 29. Platz
    Herren, Ringe: 32. Platz
    Herren, Seitpferd: 6. Platz
  • Edeltraud Schramm
    Damen, Einzel: 105. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 103. Platz
    Damen, Pferd: 118. Platz
    Damen, Stufenbarren: 96. Platz
    Damen, Schwebebalken: 92. Platz
  • Hedwig Traindl
    Damen, Einzel: 77. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 59. Platz
    Damen, Pferd: 98. Platz
    Damen, Stufenbarren: 100. Platz
    Damen, Schwebebalken: 77. Platz
  • Willi Welt
    Herren, Einzel: 95. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 125. Platz
    Herren, Pferdsprung: 40. Platz
    Herren, Barren: 40. Platz
    Herren, Reck: 137. Platz
    Herren, Ringe: 137. Platz
    Herren, Seitpferd: 87. Platz
  • Gertrude Winnige-Barosch
    Damen, Einzel: 81. Platz
    Damen, Mannschaft: 10. Platz
    Damen, Gruppen-Gymnastik: 9. Platz
    Damen, Boden: 79. Platz
    Damen, Pferd: 65. Platz
    Damen, Stufenbarren: 88. Platz
    Damen, Schwebebalken: 107. Platz
  • Ernst Wister
    Herren, Einzel: 61. Platz
    Herren, Mannschaft: 11. Platz
    Herren, Boden: 47. Platz
    Herren, Pferdsprung: 114. Platz
    Herren, Barren: 52. Platz
    Herren, Reck: 63. Platz
    Herren, Ringe: 77. Platz
    Herren, Seitpferd: 84. Platz

Wasserball

  • Herrenteam
    13. Platz
  • Kader
    Erich Bohuslav
    Julius Depaoli
    Ernst Endl
    Heinrich Krumpfholz
    Anton Kunz
    Johann Liebenberger
    Jörg Reichel
    Rudolf Stiskalik
    Hellmut Theimer
    Franz Zigon

Wasserspringen

  • Julius Janowsky
    Herren, Turmspringen: 24. Platz
  • Kurt Liederer
    Herren, Turmspringen: 27. Platz
  • Eva Pfarrhofer
    Damen, Turmspringen: 9. Platz
  • Franz Worisch
    Herren, Kunstspringen: 10. Platz
    Herren, Turmspringen: 22. Platz