Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 05.07.2020, aktuelle Version,

Osarenren Okungbowa

Osarenren Okungbowa
Personalia
Geburtstag 13. Mai 1994
Geburtsort Wien, Österreich
Größe 189 cm
Position Defensives Mittelfeld
Innenverteidigung
Junioren
Jahre Station
2003–2009 SV Hirschstetten
2009 SV Essling
2009–2010 SR Donaufeld Wien
2010–2012 SK Rapid Wien
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010 SR Donaufeld Wien 1 (0)
2012–2018 SK Rapid Wien II 54 (0)
2012–2017 SK Rapid Wien 2 (0)
2018–2019 SKN St. Pölten 0 (0)
2019– Floridsdorfer AC 26 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 27. Juni 2020

Osarenren Okungbowa (* 13. Mai 1994 in Wien) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere

Okungbowa begann seine Karriere beim SV Hirschstetten. 2009 wechselte er zum SV Essling. Bereits nach einem halben Jahr verließ er Essling wieder und schloss sich dem SR Donaufeld Wien an. Im Juni 2010 debütierte er für Donaufeld in der Wiener Stadtliga, als er am 29. Spieltag der Saison 2009/10 gegen den IC Favoriten in der Startelf stand.

Zur Saison 2010/11 wechselte Okungbowa in die Akademie des SK Rapid Wien. Im Mai 2012 spielte er erstmals für die Regionalligamannschaft von Rapid, als er am 28. Spieltag der Saison 2011/12 gegen den SC Columbia Floridsdorf in der 84. Minute für Louis Schaub eingewechselt wurde. Im November 2012 stand Okungbowa erstmals im Profikader von Rapid.

Von März 2014 bis Jänner 2016 absolvierte Okungbowa verletzungsbedingt kein einziges Spiel. Sein Comeback gab er schließlich im Februar 2016 in einem Testspiel gegen die Amateure der SV Mattersburg.[1]

Im November 2016 debütierte Okungbowa schließlich für die Profis, als er am 16. Spieltag der Saison 2016/17 gegen den SK Sturm Graz in der Startelf stand.[2]

Zur Saison 2018/19 wechselte er zum SKN St. Pölten, bei dem er einen bis Juni 2019 laufenden Vertrag erhielt.[3] Nachdem er zu keinem Ligaeinsatz für die Niederösterreicher gekommen war, wechselte er im Jänner 2019 zum Zweitligisten Floridsdorfer AC.[4]

Zur Saison 2020/21 wechselt Okungbowa nach Deutschland in die 3. Liga zum VfB Lübeck. Er unterschrieb beim Aufsteiger einen Einjahresvertrag und trifft auf seinen Landsmann und Cheftrainer Rolf Landerl.[5]

Einzelnachweise

  1. Rapid II: Es geht wieder los! skrapid.at, am 2. März 2016, abgerufen am 27. November 2016
  2. Osarenren Okungbowa feiert Rapid-Debüt laola.at, am 27. November 2016, abgerufen am 27. November 2016
  3. Wölfe klären weitere Personalien! (Memento des Originals vom 19. Juni 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.skn-stpoelten.at skn-stpoelten.at, am 19. Juni 2018, abgerufen am 19. Juni 2018
  4. Willkommen beim FAC, Osarenren Okungbowa fac.at, am 18. Jänner 2019, abgerufen am 18. Jänner 2019
  5. Der nächste Neue: VfB verpflichtet Osarenren Okungbowa vfb-luebeck.de, 4. Juli 2020, abgerufen am 4. Juli 2020.