Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 27.10.2018, aktuelle Version,

Paneum

Paneum

Paneum. Wunderkammer des Brotes (von panis, latein Brot und Museum) ist ein Museum über die jahrtausendealte Kultur der Brotherstellung. Es liegt am Firmensitz des Lebensmittelherstellers Backaldrin in Asten in Oberösterreich.

Sammlung

Tonmodell einer hethitischen Bäckerei (3.000 v.  Chr.)

In der Ausstellung geht es um die jahrtausendelange Kultur der Brotherstellung, Exponate aus 30 Jahren Sammlertätigkeit werden gezeigt.[1][2] Auf fast 1000 Quadratmeter Ausstellungsfläche sind 1200 Exponate sowie mehr als 5000 Bücher in der Bibliothek zu sehen.[3] Die Sammlung umfasst viele alte Mehlsäcke, Spielzeugautos, Meissener Porzellan, Zunfttruhen und Zunftgeräte, Gemälde, Skulpturen und Bücher über das Bäckerhandwerk und das Brotbacken aus 9000 Jahren[4], darunter zahlreiche ägyptische Kornmumien, peruanische Totempfähle, chinesische Getreidespeicher (als Grabbeigaben) sowie eine Miniatur von Jan Brueghel der Jüngere.

Architektur

Das Gebäude wurde von Wolf D. Prix von dem avantgardistischen Architekturbüro Coop Himmelb(l)au geplant.[5] Es besteht aus einem Betongeschoss, einer aufgesetzten gewölbten Struktur aus Holz, die mit NiRo-Blech überzogen ist und an einen Brotlaib oder einen Patzen Brotteig erinnert, und einer Freitreppe.

  Commons: Paneum  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Neues Brotmuseum in Asten orf.at, 4. Oktober 2017, abgerufen 4. Oktober 2017.
  2. Ein Miteinander von Kontrasten paneum.at > Architektur, Website des Museums, abgerufen 4. Oktober 2017.
  3. Gerhard Matzig Wes Brot ich ess. Paneum: In Asten bei Linz wurde das erste österreichische Brot-Museum eröffnet - entworfen vom Büro Coop Himmelb(l)au. Süddeutsche Zeitung vom 5. Oktober 2017, abgerufen am 5. Oktober 2017
  4. http://www.krone.at/591972
  5. http://www.coop-himmelblau.at/architecture/projects/wunderkammer-des-brotes/