unbekannter Gast
vom 30.06.2018, aktuelle Version,

Puch (Gemeinde Puch bei Hallein)

Puch (Dorf)
Ortschaft (Hauptort der Gemeinde)
Puch (Gemeinde Puch bei Hallein) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Hallein (HA), Salzburg
Pol. Gemeinde Puch bei Halleinf0
Koordinaten 47° 43′ 8″ N, 13° 5′ 37″ Of1
f3f0
Einwohner der Ortschaft 4117 (1. Jän. 2018)
Postleitzahl 5412 Puch bei Hallein
Vorwahl +43/6245 (Hallein)
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 13643
Zählsprengel/ -bezirk Puch-Zentralgebiet-West/Puch Zentralgebiet-Ost f1

Puch, Blick von Süden (2017)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; SAGIS
f0
4117

Puch ist ein Dorf, eine Ortschaft und zugleich Hauptort der Gemeinde Puch bei Hallein mit 4117 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018[1]) im Bezirk Hallein im Salzburger Land in Österreich.

Geographie

Lage

Puch ist der südlichste Ortsteil von Puch bei Hallein.

Nachbarortsteile

Urstein St. Jakob am Thurn

Hinterwiestal

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Schloss Puchstein (2014)

Das Schloss Puchstein ist eine Schlossanlage in Puch.

Siehe auch: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Puch bei Hallein

Namensherkunft

Puch wurde erstmal im Jahre 930 als pouche erwähnt. Im 17. Jahrhundert beschloss man den Namen Buch. Bis 1915 war der Name der Gemeinde Thurnberg. 1915 wurde der Name Puch in der heutigen Form von Bürgermeister Schweitl eingeführt.

Verkehr

Bahnhof Puch bei Hallein

Die Bahnhof Puch bei Hallein wird von der S-Bahn-Linie S3 bedient. Die Haltestellen Puch Pfarrzentrum, ~Gemeindeamt, ~Ortsmitte und ~Bahnhof werden von der Linie 160 angefahren.

  Commons: Puch bei Hallein  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria: Bevölkerung am 1.1.2018 nach Ortschaften (Gebietsstand 1.1.2018), (CSV)