Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.10.2019, aktuelle Version,

Reschsiedlung

Reschsiedlung (Ortschafts­bestandteilf0)
Reschsiedlung (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Deutschlandsberg (DL), Steiermark
Gerichtsbezirk Deutschlandsberg
Pol. Gemeinde Deutschlandsberg  (KG Kruckenberg)
f5
Koordinaten 46° 49′ 31″ N, 15° 8′ 10″ O
Höhe 990 m ü. A.
Gebäudestand 18 (Adressen 2018f1)
Postleitzahl 8530 Deutschlandsberg
bis 2015 in Gemeinde Trahütten
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; GIS-Stmk
f0

BW

Die Reschsiedlung ist ein Ort auf der Koralm in der Steiermark, und gehört zur Stadtgemeinde Deutschlandsberg im Bezirk Deutschlandsberg.

Geographie

Die Siedlung befindet sich 5 Kilometer westlich vom Stadtzentrum Deutschlandsberg, knapp westlich von Trahütten, in der Katastralgemeinde Kruckenberg. Sie liegt an der Weinebenstraße (hier L619), auf dem Berggrat zwischen Laßnitz und Rostockbach, auf um die 990–1020 m ü. A. Höhe. Die Ortslage umfasst knapp 20 Adressen .

Nachbarorte:
Trahütten-Zerstreute Häuser
Rostock Trahütten
Oberkruckenberg
Ortslage direkt südlich an der L619: Kleinresch (Kruckenberg); westlich Priegl (Rostock) und Parfußwirt (Trahütten).

Geschichte und Infrastruktur

Die Reschsiedlung kam 2015 mit der ganzen Gemeinde Trahütten an Deutschlandsberg.

Im Stadtentwicklungskonzept von Deutschlandsberg ist die Siedlung als Bestand-Wohnen mit Erweiterungspotential nach Westen ausgewiesen.[1]

Einzelnachweise

  1. Stadtentwicklungskonzept Entwicklungsplan Nr. 1.00, Stand: 15. Mai 2018 (PDF, deutschlandsberg.at, abgerufen 23. Juli 2018).