unbekannter Gast
vom 28.08.2016, aktuelle Version,

Rettenberg (Gemeinde Sankt Andrä-Höch)

Rettenberg (Rotte)
Ortschaft
Katastralgemeinde Rettenberg
Rettenberg (Gemeinde Sankt Andrä-Höch) (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Leibnitz (LB), Steiermark
Gerichtsbezirk Leibnitz
Pol. Gemeinde Sankt Andrä-Höch
Koordinaten 46° 46′ 54″ N, 15° 24′ 3″ Of1
Höhe 390 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 296 (2001)
Gebäudestand 138 (2001)
Fläche d. KG 3,51 km²
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 15549
Katastralgemeinde-Nummer 66163
Zählsprengel/ -bezirk Höch (61030 003)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; GIS-Stmk

f0f0

Die Ortschaft Rettenberg zählt 296 Einwohner (Stand: 2001) und gehört mit einer Fläche von 350,51 Hektar zur gleichnamigen österreichischen Katastralgemeinde Rettenberg [1] in der steiermärkischen Weinbaugemeinde Sankt Andrä-Höch im Sausaler Weingebiet. 1968 wurde die Katastralgemeinde Rettenberg mit der Weinbaugemeinde Sankt Andrä-Höch verbunden. [2]

Quellen

  1. Grundbucheintrag Rettenberg (KG-Nummer 66163)
  2. Landesarchiv Steiermark 1997, Seite 39 (PDF; 2,4 MB)