Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 18.05.2019, aktuelle Version,

Richard Niederbacher

Richard Niederbacher (* 7. Dezember 1961 in Gleisdorf) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und nunmehriger Fußballtrainer. Stationen seiner ab der Saison 2005/06 begonnenen Trainerkarriere waren unter anderem DSV Leoben, FC Gratkorn und SC Neusiedl am See. Seit nunmehr Februar 2016 ist Niederbacher Chef-Coach beim burgenländischen Regionalliga-Ost Klub SV Oberwart.[1]

Privat wohnt Richard Niederbacher mit seiner Frau und zwei Kindern in Gleisdorf.

Karriere

07/1995 – 06/1997 DSV Leoben
07/1994 – 06/1995 Pécsi MFC
07/1993 – 06/1994 FC Linz
07/1992 – 06/1993 Vorwärts Steyr
01/1986 – 06/1992 KSV Waregem
07/1986 – 12/1986 Rapid Wien
01/1986 – 06/1986 First Vienna
07/1985 – 12/1985 Stade Reims
07/1984 – 06/1985 Paris Saint-Germain
07/1983 – 06/1984 KSV Waregem
07/1979 – 06/1982 SK Sturm Graz

Zwischen 1984 und 1988 spielte er auch viermal für die österreichische Fußballnationalmannschaft.

Erfolge

Österreichischer Meister und Cupsieger Saison 1986/87 mit Rapid Wien

Einzelnachweise

  1. Niederbacher Cheftrainer in Oberwart, Webseite www.bvz.at, abgerufen am 15. Mai 2016