unbekannter Gast
vom 17.04.2017, aktuelle Version,

Richard Niederbacher

Richard Niederbacher (* 7. Dezember 1961 in Gleisdorf) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und nunmehriger Fußballtrainer. Stationen seiner ab der Saison 2005/06 begonnenen Trainerkarriere waren unter anderem DSV Leoben, FC Gratkorn und SC Neusiedl am See. Seit nunmehr Februar 2016 ist Niederbacher Chef-Coach beim burgenländischen Regionalliga-Ost Klub SV Oberwart.[1]

Privat wohnt Richard Niederbacher mit seiner Frau und zwei Kindern in Gleisdorf.

Karriere

07/1995 - 06/1997 DSV Leoben
07/1994 - 06/1995 Pécsi MFC
07/1993 - 06/1994 FC Linz
07/1992 - 06/1993 Vorwärts Steyr
01/1986 - 06/1992 KSV Waregem
07/1986 - 12/1986 Rapid Wien
01/1986 - 06/1986 First Vienna
07/1985 - 12/1985 Stade Reims
07/1984 - 06/1985 Paris St. Germain
07/1983 - 06/1984 KSV Waregem
07/1979 - 06/1982 Sturm Graz

Zwischen 1984 und 1988 spielte er auch viermal für die österreichische Fußballnationalmannschaft.

Erfolge

Österreichischer Meister und Cupsieger Saison 1986/87 mit Rapid Wien

Einzelnachweise

  1. Niederbacher Cheftrainer in Oberwart, Webseite www.bvz.at, abgerufen am 15. Mai 2016