unbekannter Gast
vom 31.10.2015, aktuelle Version,

Roswitha Juffinger

Roswitha Juffinger (* 1948) ist eine österreichische Kunsthistorikerin.

Leben

Juffinger studierte Kunstgeschichte an der Universität Wien und promovierte im Jahr 1975 mit der Dissertation Vasco Fernandes. Studien zu seinem Werk, einem portugiesischen Maler des 16. Jahrhunderts, genannt Grão Vasco.

Von 1985 bis 2012 war sie Direktorin der Residenzgalerie Salzburg.[1]

Veröffentlichungen

  • und andere: Dehio Salzburg 1986.
  • mit Heinz Dopsch: Virgil von Salzburg. Missionar u. Gelehrter. Internationales Symposium 1984 in der Salzburger Residenz, Amt der Salzburger Landesregierung, Salzburg 1985.
  • mit Alfred Mühlbacher-Parzer, Dietrich Fürnkranz: Blumen. Botanische Studien zu Gemälden der Residenzgalerie Salzburg. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 1992.
  • mit Wolfgang Kos, Erika Mayr-Oehring: Faszination Landschaft. Österreichische Landschaftsmaler des 19. Jahrhunderts auf Reisen. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 1995.
  • Reich mir die Hand, mein Leben. Einladung zu einem barocken Fest mit Bildern von Johann Georg Platzer und Franz Christoph Janneck. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 1996, ISBN 3-901443-03-7.
  • mit Johannes Ramharter: Barocke Skulpturen der Residenzgalerie Salzburg. Bestandskatalog. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 1999, ISBN 3-901443-11-8.
  • mit Rainald Franz, u. a.: Tulpen. Schönheit und Wahn. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 2002, ISBN 3-901443-17-7.
  • Lilie - Lotus - Lotuslilies : kunst- und kulturhistorische Assoziationen zu zwei Blütenpflanzen. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 2005, ISBN 3-901443-24-X.
  • Salzburger Landessammlungen 1939 – 1955. Land Salzburg, Salzburg 2007, ISBN 978-3-901443-28-2.
  • Erzbischof Guidobald Graf von Thun 1654 – 1668. Ein Bauherr für die Zukunft. Ausstellung, Residenzgalerie, Salzburg 2008, ISBN 978-3-901443-32-9.
  • Residenzgalerie Salzburg. Gesamtverzeichnis der Gemälde. Salzburg 2010, Band 1, ISBN 978-3-901443-35-0; Band 2,

Einzelnachweise

  1. Reinhard Kriechbaum: Der genaue Blick auf die eigenen Schätze. Im Porträt / Roswitha Juffinger. In: DrehPunktKultur. 22. November 2012. Abgerufen am 29. September 2015.