unbekannter Gast
vom 10.03.2018, aktuelle Version,

Siegfried Sellitsch

Siegfried Sellitsch (* 2. September 1940 in Graz) ist ein ehemaliger österreichischer Manager, der im Vorstand, Aufsichtsrat und Verwaltungsrat zahlreicher österreichischer Unternehmen, insbesondere in der Bank- und Versicherungsbranche, tätig war.

Werdegang

Nach der Volksschule in Fürstenfeld Besuch des Bundesrealgymnasiums in Graz; Matura ebendort 1958. Danach Studium der Wirtschaftswissenschaften (Betriebswirtschaft) an der Hochschule für Welthandel; Abschluss 1962 als Diplomkaufmann. Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Promotion zum Dr. iuris, 1975).[1]

Berufliche Positionen

Ab 1966 war er bei der Wiener Städtischen Wechselseitigen Versicherungsanstalt tätig, und zwar ab 1973 als Generalsekretär und ab 1979 als Vorstandsmitglied (davon 1989-2005 als Vorstandsvorsitzender). Weiters war er 1972–1977 Vorstandsmitglied der AngloDanubianLloyd Versicherung AG und 1994–2001 Vorstandsvorsitzender der Wiener Städtischen Allgemeinen Versicherung AG.

Daneben war er in zahlreichen Unternehmen als Aufsichtsrat oder Aufsichtsratsvorsitzender tätig, unter anderem bei Bank Austria, bene, Siemens Austria, Grundig, Strabag, Wüstenrot Bausparkasse, Unilever Austria, VA Technologie, Böhler-Uddeholm, BAWAG und weitere.[1]

Weitere Funktionen

Er war unter anderem Vorsitzender des Verbandes der Versicherungsunternehmen Österreichs, stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums für Verkehrssicherheit, Vorsitzender des Kuratoriums der Museen der Stadt Wien, Vorstandsmitglied der Aktuarvereinigung Österreichs, Generalrat der OeNB, Universitätsrat der TU Wien (2008–2013 als Vorsitzender), Obmann des Samariterbundes Wien.

Weiters bekleidet bzw. bekleidete er Funktionen in der Ludwig Boltzmann Gesellschaft, im Club of Rome Austrian Chapter, in der Österreichischen Gesellschaft für Versicherungsfachwissen, Kuratorium für Adolf Schärf Studentenheime, Gesellschaft der Freunde der bildenden Künste, Wiener Symphoniker, Kuratoriumsmitglied im Jubiläumsfonds der Stadt Wien für die Wirtschaftsuniversität.[2]

Ehrungen

Siegfried Sellitsch ist Träger mehrerer Auszeichnungen, unter anderem:

Einzelnachweise

  1. 1 2 Lebenslauf auf der Website der TU Wien (PDF). Abgerufen am 26. Juli 2016.
  2. Jubiläumsfonds der Stadt Wien für die WU Wien. Wirtschaftsuniversität Wien. Abgerufen am 26. Juli 2016.
  3. Siegfried Sellitsch im Wien Geschichte Wiki der Stadt Wien. Abgerufen am 26. Juli 2016.
  4. Biografie von Siegfried Sellitsch in der Insurance Hall of Fame. Abgerufen am 26. Juli 2016.
  5. Goldenes Ehrenzeichen des Landes Salzburg an Dkfm. Dr. Siegfried Sellitsch. Vienna Insurance Group. 4. Juli 2000, abgerufen am 26. Juli 2016.
  6. Auszeichnungen der Republik Österreich für MitarbeiterInnen der Wiener Städtischen. Wiener Städtische Versicherung. 28. Januar 2000, abgerufen am 26. Juli 2016.
  7. Pressemeldung 14. Dezember 1999 abgefragt am 26. Juli 2016.
  8. Pressemeldung 4. Februar 2000 abgefragt am 26. Juli 2016.
  9. Liste der Ehrungen abgefragt am 26. Juli 2016.