unbekannter Gast
vom 20.02.2018, aktuelle Version,

Sommer-Paralympics 2016/Teilnehmer (Österreich)


AUT
1 4 4

Österreich entsandte eine aus 27 Sportlern bestehende Mannschaft zu den Sommer-Paralympics 2016 in Rio de Janeiro. Die Mannschaft umfasste 6 Frauen und 21 Männer. Bei der erstmals bei den Paralympics ausgetragenen Disziplin Parakanu hat ein Sportler Österreich vertreten.[1]

Teilnehmer nach Sportart

Leichtathletik

Frauen

  • Natalija Eder: Bronzemedaille

Männer

Parakanu

Männer

  • Markus Swoboda: Silbermedaille

Radsport

Männer

Reiten

Frauen

  • Julia Sciancalepore

Männer

  • Thomas Haller
  • Martin Knauder
  • Pepo Puch: mit Fontainenoir Goldmedaille in der Einzelwertung (Championshiptest), Silbermedaille in der Kür

Rollstuhltennis

Männer

Rudern

Frauen

  • Maria Dorn

Männer

  • Thomas Ebner
  • Gerheid Pahl
  • Benjamin Strasser

Schwimmen

Frauen

  • Sabine Weber-Treiber

Männer

Segeln

Männer

  • Sven Reiger

Tischtennis

Frauen

Männer

  • Stanislaw Fraczyk
  • Krisztian Gardos: Bronzemedaille im Tischtennis-Einzel
  • Egon Kramminger

Einzelnachweise

  1. Para-Equipe auf dem Weg nach Rio, Österreichischer Pferdesportverband, 24. August 2016; abgerufen am 4. September 2016