Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 16.04.2020, aktuelle Version,

Srđan Predragović

Srđan Predragović
Spielerinformationen
Geburtstag 4. Juli 1995
Geburtsort Banja Luka, Bosnien und Herzegowina
Staatsbürgerschaft Bosnier bosnisch-herzegowinisch
Körpergröße 1,93 m
Spielposition Rückraum rechts
  Rechtsaußen
Wurfhand links
Vereinsinformationen
Verein vereinslos
Vereine in der Jugend
von – bis Verein
0000–2012 Bosnien und Herzegowina RK Borac Banja Luka
2012–2015 Deutschland VfL Gummersbach
Vereine als Aktiver
von – bis Verein
2015–2016 Deutschland TUSEM Essen (Leihe)
2016–2017 Deutschland TV 1893 Neuhausen
2017–2018 Osterreich HC Linz AG
2018–12/2019 Deutschland Frisch Auf Göppingen
2018–2019 Deutschland HC Rhein Vikings (Leihe)
2019–2019 Osterreich HC Linz AG (Leihe)
12/2019– Schweiz RTV 1879 Basel

Stand: 11. Dezember 2019

Srđan Predragović (* 4. Juli 1995) ist ein aus Bosnien und Herzegowina stammender Handballspieler.

Karriere

Srđan Predragović begann in seiner Heimat beim RK Borac Banja Luka Handball zu spielen. 2012/13 wechselte der Linkshänder in die Jugendakademie des VfL Gummersbach.[1] Nach drei Jahren in der Jugend des VfL unterschrieb Predragović einen Vertrag bis 2017/18 bei den Lindenstädtern.[2] Obwohl ein Wechsel zu GC Amicitia Zürich, mit einem Vertrag bis 2017/18 im Raum stand, wurde Predragović an den TUSEM Essen verliehen.[3][4] In der Saison 2016/17 lief er für den TV 1893 Neuhausen auf und wurde ab Februar 2017 mit Doppelspielberechtigung als Backup dem HBW Balingen-Weilstetten zur Verfügung gestellt.[5][6] In der Saison 2017/18 lief Predragović für den HC Linz AG in der Handball Liga Austria auf.[7] Anschließend wurde Predragović von Frisch Auf Göppingen verpflichtet und direkt an den Zweitligisten HC Rhein Vikings ausgeliehen.[8] Im Jänner 2019 wurde der Rückraumspieler erneut an den HC Linz AG verliehen.[9] Am 6. Dezember 2019 wurde der Vertrag mit Göppingen aufgelöst.[10] Seit 14. Dezember läuft Predragović für dem RTV 1879 Basel auf.[11]

Saisonbilanzen

HLA

Saison Verein Spielklasse Spiele Tore 7-Meter Feldtore
2017/18 HC Linz AG HLA 28 278 84/102 194
2018/19 HC Linz AG HLA 11 108 12/17 96
2017–2019 gesamt HLA 39 386 96/119 (80 %) 290

Einzelnachweise

  1. Neuhausen holt Rechtsaußen von Ligakonkurrent Essen. In: handball-world.com. 10. Mai 2016, abgerufen am 28. April 2017.
  2. Der VfL Gummersbach nimmt Srdjan Predragovic bis 2018 weiter unter Vertrag. (Nicht mehr online verfügbar.) In: vfl-gummersbach.de. 29. Juni 2015, archiviert vom Original am 14. Juli 2015; abgerufen am 28. April 2017.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/vfl-gummersbach.de
  3. Srdjan Predragovic von Gummersbach zu GC Amicitia. In: handball.ch. 1. April 2015, abgerufen am 28. April 2017.
  4. Gummersbach verleiht Predragovic zu Zweitligist Essen. In: rp-online.de. 10. Juni 2015, abgerufen am 28. April 2017.
  5. Predragovic und Schetters verlassen TUSEM. In: tusemessen.de. 12. Mai 2016, abgerufen am 28. April 2017.
  6. HBW mit Nachverpflichtung im Tor und Backup für rechts. In: h-bw.de. 16. Februar 2017, abgerufen am 28. April 2017.
  7. HC LINZ AG verpflichtet Linkshänder Srdjan Predragovic. (Nicht mehr online verfügbar.) In: hclinz.at. 28. April 2017, ehemals im Original; abgerufen am 28. April 2017.@1@2Vorlage:Toter Link/www.hclinz.at (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven)  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  8. Göppingen holt Rückraumspieler - und verleiht ihn in die 2. Bundesliga. In: handball-world.news. 19. Juli 2018, abgerufen am 19. Juli 2018.
  9. Nächstes Comeback beim HC Linz. In: volksblatt.at. 15. Januar 2019, archiviert vom Original am 29. März 2019;.
  10. FRISCH AUF! und Srdjan Predragovic lösen den Vertrag auf. In: frischauf-gp.de. 6. Dezember 2019, abgerufen am 11. Dezember 2019.
  11. Der RTV verstärkt sich per sofort. In: rtv1879basel.ch. 14. Dezember 2019, abgerufen am 19. Dezember 2019.