unbekannter Gast
vom 02.05.2017, aktuelle Version,

Tobias Schopf

Tobias Schopf

Tobias Schopf

Spielerinformationen
Geburtstag 25. Dezember 1985
Geburtsort Eggenburg, Österreich
Staatsbürgerschaft Österreicher österreichisch
Körpergröße 1,70 m
Spielposition Linksaußen
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Moser Medical UHK Krems
Trikotnummer 17
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
0000 Osterreich USV Langenlois
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
0000 Osterreich UHK Krems
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
Osterreich Österreich 12 (11)[1]

Stand: 5. Februar 2017

Tobias Schopf (* 25. Dezember 1985 in Eggenburg) ist ein österreichischer Handballspieler.

Karriere

Der 1,70 Meter große und 67 Kilogramm schwere Außenspieler steht beim UHK Krems unter Vertrag[2]. Zuvor spielte er beim USV Langenlois[3]. Für den UHK Krems nahm er in der Saison 2005/06 und 2008/09 am EHF Challenge Cup sowie 2006/07 am EHF Cup und 2010/11 am Europapokal der Pokalsieger teil. Außerdem ist er einer der torgefährlichsten Spieler in der Handball Liga Austria so erzielte er im Grunddurchgang 2009/10, 2010/11, 2013/14, 2015/16 und 2016/17 die meisten Tore.

Er stand 12-mal im Aufgebot der österreichischen Nationalmannschaft.

Erfolge

HLA-Bilanz

Saison Verein Spielklasse Tore 7-Meter Feldtore
2008/09 UHK Krems HLA 72 7/10 65
2009/10 UHK Krems HLA 243 50/66 193
2010/11 UHK Krems HLA 228 54/69 174
2011/12 UHK Krems HLA 223 76/94 147
2012/13 UHK Krems HLA 164 27/40 137
2013/14 UHK Krems HLA 201 51/65 150
2014/15 UHK Krems HLA 88 14/22 74
2015/16 UHK Krems HLA 217 67/86 150
2016/17 UHK Krems HLA 188 63/83 125
2008–2017 gesamt HLA 1624 409/535 (76 %) 1215

Einzelnachweise

  1. oehb.sportlive.at: Tobias Schopf, abgerufen am 5. Februar 2017
  2. abgerufen am 31. Dezember 2009
  3. http://www.handball-langenlois.at/index.php?id=47 (Memento vom 12. April 2009 im Internet Archive)