Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 09.04.2018, aktuelle Version,

Totzenbach

Totzenbach (Dorf)
Ortschaft
Katastralgemeinde Totzenbach
Totzenbach (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland St. Pölten (PL), Niederösterreich
Gerichtsbezirk Neulengbach
Pol. Gemeinde Kirchstetten
Koordinaten 48° 12′ 17″ N, 15° 48′ 40″ Of1
Höhe 275 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 479 (1. Jänner 2016)
Gebäudestand 141 (2001f1)
Fläche d. KG 4,57 km²
Postleitzahl 3062 Kirchstetten
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 05596
Katastralgemeinde-Nummer 19755
Zählsprengel/ -bezirk Totzenbach (31919 001)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS

f0BW

Das kleine Dorf Totzenbach ist eine Katastralgemeinde der Gemeinde Kirchstetten im niederösterreichischen Mostviertel an der Grenze zum Wienerwald.

Geografie

Totzenbach grenzt unmittelbar an den Haspelwald.

Geschichte

Urkundlich wurde Totzenbach 1130 genannt. Der Ort stand ursprünglich bis 1394 im Eigentum der Totzenbacher und war von 1513 bis 1823 das Herrschaftszentrum der niederösterreichischen Linie der Trauttmansdorff. 1683 im Türkenkrieg ist der Ort weitgehend abgebrannt.

Die ehemalige Gemeinde Totzenbach wurde ein Teil der Marktgemeinde Kirchstetten.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Schloss Totzenbach
Pfarrkirche Totzenbach

Literatur