unbekannter Gast
vom 13.01.2016, aktuelle Version,

Wankham

Wankham (Dorf)
Ortschaft
Wankham (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Vöcklabruck (VB), Oberösterreich
Pol. Gemeinde Regau  (KG Unterregau)
Koordinaten 47° 59′ 47″ N, 13° 43′ 35″ Of1
Höhe 405 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 459 (15. Mai 2001)
Postleitzahl 4844 Regau
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 12888
Zählsprengel/ -bezirk Wankham-Preising (41731 002)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; DORIS

f0f0

Wankham ist eine Ortschaft in der oberösterreichischen Marktgemeinde Regau im Bezirk Vöcklabruck. Wankham liegt im äußersten Nordosten des Gemeindegebietes in der Katastralgemeinde Unterregau zwischen den Flüssen Ager und Aurach in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Gemeinden Attnang-Puchheim und Desselbrunn.

Wankham hatte bei der Volkszählung im Jahr 2001 459 Einwohner und war damit nach Schalchham, Regau und Preising und noch vor Rutzenmoos die Ortschaft in der Gemeinde mit der viertgrößten Einwohnerzahl.[1]

Wankham verfügt über eine eigene Haltestelle an der Salzkammergutbahn. An der Ager befinden sich in Wankham zwei Laufkraftwerke.[2]

Der Untergeher, ein Roman Thomas Bernhards, spielt in Wankham und Umgebung.

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria: Volkszählung vom 15. Mai 2001 – Einwohner nach Ortschaften (PDF; 9 kB)
  2. KWG: Unsere Kraftwerke