unbekannter Gast

Chaloupek, Günther Karl#

* 5. 07. 1947 in Zwentendorf an der Donau, N.Ö. ist ein österreichischer Ökonom.

Wirtschaftswisenschafter

Günther Chaloupek
Der Sohn des Lehrers und Abgeordneten zum Nationalrat Ferdinand Chaloupek absolvierte das Bundesgymnasium in Krems an der Donau und das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Dr. jur. 1969). Als Fulbright-Stipendiat studierte er 1970 bis 1971 an der University of Kansas in Lawrence, Kansas Wirtschaftswissenschaften und schloss mit dem M.A. ab.

Vor seiner Pensionierung 2013 war Günther Chaloupek in der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien Leiter der Wirtschaftswissenschaftlichen Abteilung, seit 2011 Leiter des Bereichs Wirtschaft der AK Wien. In seinen verschiedenen Funktionen in der Wirtschaftspolitik war er u. a. Mitglied des Beirats für Wirtschafts- und Sozialfragen und Vizepräsident des Staatsschuldenausschusses (jetzt „Fiskalrat“). Von 1982 bis 2000 war er Vizepräsident des Verwaltungsrates (bzw. Aufsichtsrates) der Österreichischen Postsparkasse. Seine zahlreichen Buch- und Zeitschriftenpublikationen befassen sich v. a. mit Fragen der Wirtschaftspolitik und der ökonomischen Theorie.

Werke#