Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Philae Island - Temple of Isis#

Philae Island - Temple of Isis
Philae Island - Temple of Isis, January 2009, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Mehr als 500 Jahre lang wurde am heiligen Komplex von Philae gebaut. Nirgendwo sonst in Ägypten zollte man den pharaonischen Göttern länger Respekt als hier. Bis ins 6. nachchristliche Jahrhundert brachte man Isis Opfergaben dar. Die Gemahlin von Unterweltsherrscher Osiris war in der Römerzeit zur wichtigsten ägyptischen Gottheit aufgestiegen, die bis Britannien verehrt wurde und sogar für längere Zeit mit dem neu aufkeimenden Christentum konkurrierte. Gläubige verglichen sie sogar mit der christlichen Maria, denn auch die Schutz- und Himmelsgöttin Isis war gleichsam eine 'Gottesmutter', nämlich jene von Horus.