Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Abreha wa Atsbeha Church#

Abreha wa Atsbeha Church
Abreha wa Atsbeha Church, January 2013, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

One of the most beautiful is the sanctuary of Abreha wa Atsbeha. To build such churches was very difficult. From the very beginning, the construction plan had to exist in every detail, as every column, every vault, every staircase and even every cross-bar window were modelled into the rock. The builders were hardly able to afford to make mistakes. Probably the churches were cut out from above first and then hollowed out.
Zu den schönsten zählt das Abreha wa Atsbeha-Heiligtum. Solche Kirchen zu bauen, war mit großem Aufwand verbunden. Der Bauplan mußte schon von Anfang an bis ins kleinste Detail vorliegen, da jede Säule, jede Wölbung, jede Treppe und sogar jedes Fenstergitter im Gestein modelliert wurden. Fehler konnte man sich kaum erlauben. Wahrscheinlich wurden die Kirchen zuerst von oben her freigelegt und dann ausgehöhlt.