unbekannter Gast

Konso Kraal#

Konso Kraal
Konso Kraal, December 2012, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

On the way from Konso via Key Afer to Turmi Turmi, Ethiopia , the home of the Hamar people, it becomes clear why Southern Ethiopia is often referred to as the 'Museum of Peoples'. Although the small ethnicities like the Karo, the Ari, the Tsemai, the Bodi, the Surma and many more often count less than 1000 or 2000 persons, they differ significantly in traditions, body decoration and language. They all live still largely unaffected by modern influences. The best way to meet the different peoples are the local weekly markets, where all meet and leave behind a primordial and fascinating kaleidoscope of impressions.
Auf dem Weg von Konso über Key Afer in die Heimat des Hamar-Volkes nach Turmi Turmi, Ethiopia wird klar, warum Südäthiopien oftmals als 'Museum der Völker' bezeichnet wird. Obwohl die kleinen Ethnien wie die Karo, die Ari, die Tsemai, die Bodi, die Surma und viele mehr oftmals weniger als 1000 oder 2000 Mitglieder haben, unterscheiden sie sich in Traditionen, Körperschmuck und Sprache deutlich voneinander. Alle leben noch weitgehend unberührt von modernen Einflüssen. Am besten trifft man die unterschiedlichen Völker auf lokalen Wochenmärkten, wo alle zusammenkommen und ein urtümlich-faszinierendes Kaleidoskop an Eindrücken hinterlassen.