unbekannter Gast

Weekly Market#

Weekly Market
Weekly Market, March 2013, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

In rural areas, the souq is not a permanent institution, it usually takes place only once a week. Each tribe organizes several markets that take place in the countryside on walled squares. They offer all the goods you need in everyday life and act as a highly welcome platform for gossip and tittle-tattle. By the way, the commerce is a purely male domain.
In ländlichen Gegenden ist der Suq keine feste Einrichtung, sondern findet meist nur einmal wöchentlich statt. Jeder Stamm veranstaltet mehrere Märkte, die sich mitten am Land auf ummauerten Plätzen abspielen. Sie bieten sämtliche Waren, die man im Alltag braucht und fungieren zugleich als höchst willkommene Klatsch- und Tratschbörse. Der Handel ist übrigens eine rein männliche Domäne.