Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Windhoek Pedestrian Zone#

Windhoek Pedestrian Zone
Windhoek Pedestrian Zone, July 2012, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Obwohl alle Volksgruppen im gut organisierten und friedlichen Namibia über eine annehmbare Basisversorgung verfügen, hält doch ein Problem das Land in Atem: Wie fast alle Nationen der Sub-Sahara-Region kämpft auch Namibia mit riesigen HIV-Infektionsraten. Fast jeder fünfte trägt das gefährliche Virus in sich. Obwohl sich die Situation dank Aufklärung und medizinischer Versorgung deutlich bessert, sank die Lebenserwartung der Menschen um fast 20 Jahre und beträgt derzeit nur mehr geschätzte 45 Jahre. Man rechnet damit, dass in den nächsten 10 Jahren ein Drittel aller Kinder unter 15 Jahren zu Waisen werden. Einen Hoffnungsschimmer bildet das Gesundheitswesen, das zu den besten Afrikas gehört. Auch das Bildungssystem kann sich sehen lassen. Dank einer siebenjährigen Schulpflicht liegt die Analphabetenrate unter 15 %.