Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Plaza de Armas#

Plaza de Armas
Plaza de Armas, August 2010, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Damals wie heute bildet die Plaza de Armas das kulturelle Zentrum Cuzcos. Arkadengänge aus der Kolonialzeit umrunden den Platz, der in früheren Zeiten doppelt so groß war wie heute. Damals sorgten noch Tempel, Paläste und Regierungsgebäude der Inka für eine prachtvolle Kulisse. Sand, den Besucher aus allen Teilen der Provinzen mitbrachten, bedeckte den Boden und eine 250 m lange Goldkette umspannte den Platz. An Festtagen wurden hier die königlichen Mumien aus dem Sonnentempel neben dem Himmelsthron des Inka zur Schau gestellt.