Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Sillustani - Chullpa del Lagarto#

Sillustani - Chullpa del Lagarto
Sillustani - Chullpa del Lagarto, August 2010, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Eine Eidechsenverzierung gab dem größten Begräbnisturm Südamerikas seinen Namen: La Gran Chullpa del Lagarto. Ursprünglich hatte das über 12 m hohe Bauwerk fünf Stockwerke, die nötig waren, um all die Toten eines großen Familienclans hier einzumauern – zusammen mit reichen Grabbeigaben und prachtvollem Goldschmuck. Doch nicht einmal dieser für die Ewigkeit geschaffene Grabturm hat die Zeiten unbeschadet überstanden. Wie abstrakte Skulpturen erzählen die unheimlichen Chullpas von Sillustani von der Vergänglichkeit des Daseins, eine Vergänglichkeit, die in Peru schon viele Kulturen ereilte.