Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Rockefeller Center - Radio City Music Hall#

Rockefeller Center - Radio City Music Hall
Rockefeller Center - Radio City Music Hall, August 2017, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Eines der Highlights des Rockefeller Centers, die Radio City Music Hall, ist dem Variete-Produzenten Samuel Roxy Rothafel zu verdanken, der mitten in Depressionszeiten mit ausgefallenen Shows Unmengen an Menschen in sein Lichtspielhaus lockte. Mit edelsten Materialen und einer gehörigen Portion an Protz schuf er eine vollkommene Illusion mit der beinewerfenden Tanzgruppe 'Rockettes' im Zentrum. Der riskante Plan, die Menschen aus ihrem tristen Alltag in eine aberwitzige Scheinwelt zu entführen, erwies sich als Volltreffer. Die 6200 Plätze waren immer ausverkauft, wenn die Girls über die gigantische Bühne schwebten oder die neuesten Tonfilme hier ihre Premiere feierten. Trotzdem hielt der Boom nicht allzu lange an. 1978 entkam die Radio City Music Hall nur knapp der Abrissbirne. Doch 'the Show must go on' und das tat sie – aber wie. Nach einer sündteuren Restaurierung ist die perfekte Scheinwelt wieder auferstanden. Sie beginnt bereits im sechsstöckigen Foyer.
One of the highlights of the Rockefeller Center, the Radio City Music Hall, is due to the vaudeville producer Samuel Roxy Rothafel, who lured the crowds into his cinema with fancy shows in the midst of depression. With the finest materials and a good deal of show-off he created a perfect illusion with the rocking dance group 'Rockettes' being the centre stage. The risky plan to take the people from the drab monotony of everyday life into a crazy world of make-believe, proved to be a hole-in-one. The 6200 seats were always sold out when the girls danced on the gigantic stage or the latest talking films were launched here. Nevertheless, the boom did not last too long. In 1978, the Radio City Music Hall narrowly escaped the demolition ball. But 'the show must go on' and it did - and how! After an outrageously expensive restoration, this perfect world of make-believe is resurrected. The illusion beings in the six-story foyer.