Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Long-Nosed Monkey#

Long-Nosed Monkey
Long-Nosed Monkey, January 2014, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Um Bruneis berühmtesten Vertreter der Fauna zu entdeckten, benötigt man eine große Portion an Glück. Auch er ist ein Affe, genauer genommen ein Primat, aber er ist kein Lügner, obwohl er eine lange Nase hat: der Nasenaffe. Die Tiere leben in Haremsgruppen oder in reinen Männergruppen und ernähren sich vegetarisch. Um auch Blätter fressen zu können, die für andere Tiere ungenießbar sind, verfügen die Nasenaffen über einen sogenannten Magenstein, gebildet aus verschluckten Haaren, Pflanzenresten und Speichel. Er hilft dabei, Zellulose zu verdauen und Pflanzengifte unschädlich zu machen.