unbekannter Gast

Rice field#

Rice field
Rice field, December 2013, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

The monastery of Bagaya amidst the royal rice fields is one exception. It can, like all Buddhist buildings, only be entered with appropriate clothing and barefoot. This impressive structure from the early 19th century rests on 267 mighty teak pillars.
Eine Ausnahme bildet das Kloster von Bagaya inmitten der königlichen Reisfelder. Es darf, wie alle buddhistischen Anlagen, nur sittlich gekleidet und barfuß betreten werden. Die imposante Anlage aus dem frühen 19. Jahrhundert ruht auf 267 mächtigen Teakpfeilern.