Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Yao Shrine#

Yao Shrine
Yao Shrine, April 2012, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Inmitten der Reisterrassen verstecken sich zahlreiche Gräber, durch Fabelwesen vor bösen Geistern beschützt. Ahnenverehrung besitzt in allen Kulturen Chinas eine zentrale Bedeutung. Der Tod wird als eine Art Schlaf gesehen, aus dem der Verblichene wieder erwachen kann. Deshalb werden ihm Opfer in Form von Nahrungsmitteln, Geld und alltäglichen Gegenständen dargebracht. Wichtige Familienangelegenheiten entscheidet man vor dem Ahnenaltar, um den Toten einzubinden. Auch durch spezielle Orakel können die Hinterbliebenen mit ihren Ahnen in Verbindung treten.