unbekannter Gast

Tea Picker#

Tea Picker
Tea Picker, April 2012, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

After careful picking, the juiciest leaves are carefully selected, dried, steamed, pressed into round flat bricks and stored in dark cellar vaults for ripening, at least for 5 years. In the course of this, the Pu-erh tea undergoes a special fermentation process, giving it a strong, earthy flavour. Just as good wines, also this tea is getting better and better as time passes. The finest types of tea mature up to 80 years.
Nach sorgfältiger Pflückung werden die saftigsten Blätter handverlesen, getrocknet, gedämpft, zu runden Fladen gepresst und in dunklen Kellergewölben zur Reifung gelagert, mindestens 5 Jahre. Dabei durchläuft der Pu-Erh-Tee einen speziellen Fermentierungsprozess, wodurch er seinen kräftigen, erdigen Geschmack erhält. Genau wie bei guten Weinen wird auch dieser Tee besser, je mehr Zeit verstreicht. Die edelsten Sorten reifen bis zu 80 Jahre.