unbekannter Gast

Bishkek - Restaurant#

Bishkek - Restaurant
Bishkek - Restaurant, September 2008, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

Bishkek's restaurants provide a deep insight into Kyrgyzstan cooking pots. The cuisine, influenced by nomadic life, is characterized by only a few ingredients, simple preparation and the highest possible calorie content. In addition to pasta and bread, meat plays the most important part. Most of the time a fat-laden mutton-vegetable stew is served. Garnished with pasta or rice, the national dish is called 'Besbarmark', which means 'Eat with your five fingers'.
Bishkeks Restaurants erlauben einen tiefen Einblick in Kirgistans Kochtöpfe. Die vom Nomadenleben beeinflusste Küche ist geprägt von wenigen Zutaten, einfacher Zubereitung und größtmöglichem Kalorienreichtum. Neben Teigwaren und Brot spielt Fleisch die wichtigste Rolle. Meist kommt es als fettreicher Hammel-Gemüseeintopf auf den Tisch. Mit Nudeln oder Reis garniert heißt das Nationalgericht „Besbarmark“, übersetzt: „Iss mit den 5 Fingern“.