Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Frankincense#

Frankincense
Frankincense, March 2015, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Der Dhofar hat bis heute ein Monopol auf qualitativ hochwertigen Weihrauch. Der Baum wächst zwar auch in Somalia und Äthiopien, doch reicht die Qualität nicht annähernd an den omanischen Weihrauch heran. Zudem wächst der Baum nur wild. Bis heute ist es nicht gelungen, ihn in größerem Ausmaß zu kultivieren. Deshalb verspricht der Weihrauch immer noch gute Geschäfte. Die Bäume befinden sich wie seit jeher im Privatbesitz der hier ansässigen Stämme. Pro Jahr produziert man im Dhofar etwa 7000 Tonnen des begehrten Duftstoffes.