Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Khor Rori, a.k.a. 'Sumhuram'#

Khor Rori, a.k.a. 'Sumhuram'
Khor Rori, a.k.a. 'Sumhuram', March 2015, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Vom 4. vorchristlichen bis zum 5. nachchristlichen Jahrhundert war Sumhuram 17.0393884,54.4337502 der bedeutendste Hafen der Region. Von hier machte sich der Weihrauch per Schiff auf die Reise zu den antiken Weltmächten, nach Ägypten, Griechenland, Rom und Babylon. Eine mächtige Stadtmauer, eine Zitadelle, Reste einer Tempelanlage und zahlreiche Lagerhäuser für Weihrauch unterstreichen die Bedeutung der einstigen Handelsmetropole. Sie war eine der ersten arabischen Städte, deren Beziehungen bis Indien reichten. Gegründet wurde Sumhuram von Königen aus dem jemenitischen Hadramaut. In vorislamischer Zeit war der südwestliche Teil der arabischen Halbinsel fest in den Händen jemenitischer Reiche, Nachfolgestaaten der legendären Königin von Saba.