Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Sea Organ#

Sea Organ
Sea Organ, July 2016, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Zudem werden Sonnenanbeter hier von einer Melodie eingelullt, die ein wenig an Zwölftonmusik erinnert, komponiert – nein, nicht von Arnold Schönberg – sondern von den Wellen des Meeres. Das ständig bewegte Wasser unterhalb des Pflasters erzeugt Luftströme, die durch genau dimensionierte Röhren aus dem Boden pfeifen. So entsteht eine 'Meeresorgel', gespielt vom Orchester der Brandung.

In addition, you are lulled by a melody that reminds of twelve-tone music a little, composed - no, not by Arnold Schönberg - but by the waves of the sea. The constantly moving water below the pavement creates air currents that whistle through precisely sized tubes from the ground. The result is a 'Sea Organ', played by the Orchestra of the surge.