unbekannter Gast

Agios Filon#

Agios Filon
Agios Filon, August 2016, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

900 years ago, a Byzantine cross-in-square church was built on the foundations of the early Christian basilica of St Filon. The architecture of orthodox churches evolved from the model of the basilica. In a rectangular room, town meetings and markets took place in ancient times. From this developed a church nave which was later supplemented by a transept. The layout now resembled a Greek cross with four equal sides. That is where the name of the church derives from: Cross-in-square church.
Auf den Fundamenten der frühchristlichen Basilika des heiligen Filon erhebt sich seit 900 Jahren eine byzantinische Kreuzkuppelkirche. Die Architektur orthodoxer Gotteshäuser entwickelte sich aus dem Vorbild der Basilika. In einem rechteckigen Raum fanden in der Antike Bürgerversammlungen und Märkte statt. Daraus entwickelte sich ein Kirchenraum, der später durch ein Querschiff ergänzt wurde. Der Grundriss glich nun einem griechischen Kreuz mit vier gleich langen Seiten. Davon hat das Gotteshaus seinen Namen: Kreuzkuppelkirche.