Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Acropolis of Athens#

Acropolis of Athens
Acropolis of Athens, September 2014, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Perikles scheute keine Kosten beim Ausbau von Athen. Er engagierte nur die berühmtesten Architekten und Bildhauer und verwandelte die Akropolis in eine glanzvolle Tempelstadt. Sie war der Schutzgöttin Athene, der Göttin der Weisheit, des Kampfes und der Kunst gewidmet. Die Tochter von Zeus gehört zu den 12 olympischen Göttern. Nach dem Mythos kämpften Poseidon und Athene um die Schirmherrschaft der Stadt. Sie verein-barten, dass jener gewinne, der der Stadt das nützlichere Geschenk mache. Poseidon überbrachte einen Brunnen, der jedoch nur Salzwasser spendete. Athenes Gabe war der Olivenbaum, sein Holz und seine Früchte. Damit hatte sie gewonnen und gab der Stadt ihren Namen: Athen.