Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Galway#

Galway
Galway, July 2017, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Als heroisch und düster wird die schroffe Moor- und Heidelandschaft der Connemara beschrieben. Hier spricht man noch gälisch und brennt seinen Whiskey schwarz zuhause. Was sollte man auch sonst tun bei über 300 Regentagen im Jahr... Am Eingang zu dieser einsamen Gegend liegt eine der lebhaftesten Städte Irlands: Galway Galway, Ireland . Dank einer Universität und zahlreicher Sprachschulen verströmt die 75.000 Einwohner-Metropole ein junge Atmosphäre. Studenten, Musiker, Künstler und Touristen treffen sich abends im Hafen, um den Sonnenuntergang zu zelebrieren. Im Mittelalter mauserte sich Galway zur wohlhabendsten Handelsstadt Irlands. Mehrere Kaufmannsfamilien regierten hier wie Renaissancefürsten – allen voran die Lynch, die ab dem Jahr 1484 gleich 83 Bürgermeister hintereinander stellten.