Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Tullaherin Round Tower and Monastic Site#

Tullaherin Round Tower and Monastic Site
Tullaherin Round Tower and Monastic Site, July 2017, © Gerhard Huber, under CC BY-NC 4.0 +Edu

Ebenso weltvergessen erhebt sich der Rundturm von Tullaherin Tullaherin Round Tower and Monastic Site, Ireland über eine Klosterruine. Die schaurige Atmosphäre lässt erahnen, warum die irischen Volksmythen von geheimnisvollen, unsichtbaren Wesen erzählen. Sie bevölkern die Insel angeblich seit Urzeiten. Zu den Geistern gehören bösartige Zwerge, die den Feenschatz am Ende des Regenbogens bewachen, weibliche Geister, deren Heulen vom herannahenden Tod künden und Quälgeister, die sich in Pferde und Ziegen verwandeln, um Menschen zu entführen. Trotz ihrer abschreckenden Eigenschaften werden sie als 'the good people', das 'gute Volk' bezeichnet, um sie wohlgesonnen zu stimmen. Auch mit einer Schüssel Milch, die man nachts aufs Fensterbrett stellt, sind sie zu befriedigen. Zu Samhain, dem altirischen Fest des Winters und der Toten, kommen sich Menschen- und Geisterwelt besonders nahe. Daraus leitete sich das Halloween-Fest ab, das über die USA wieder nach Europa exportiert wurde.
Just as world-forgotten, the Tullaherin Round Tower Tullaherin Round Tower and Monastic Site, Ireland towers over a convent ruin. The eerie atmosphere gives an idea of ​​why Irish folk myths tell of mysterious, invisible beings. They allegedly populate the island since time immemorial. The spirits include evil dwarfs guarding the fairy treasure at the bottom of the rainbow, female spirits whose howls announce the approaching death, and tormentors who turn into horses and goats to abduct humans. Despite their deterrent qualities, they are referred to as 'the good people' to make them sympathetic. Even with a bowl of milk, which you put on the windowsill at night, they are to satisfy. At Samhain, the Old Irish feast of the winter and the dead, human and spirit world come especially close. This led to the Halloween festival, which was exported to Europe via the USA.