Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Flußkreuzfahrt Niederlande#

Ein persönlicher Bericht von Hermann Maurer.

Ende April 2019 buchten meine Frau und ich eine achttägige Fluss- bzw. Kanalkreuzfahrt in den Niederlanden und Belgien. Wir hatten das unglaubliche Glück, 8 Tage lang strahlend blauen Himmel zu haben, was die Fahrt und Stadtbesichtigungen noch schöner machte.

Diese Seite enthält den Teil der Reise in den Niederlanden. Der belgische Teil ist getrennt.

Alle Bilder sind Fotos der Maurers und dürfen beliebig verwendet werden, sofern Foto: Maurer 2019 und die Quelle Austria-Forum.org angegeben werden.

Tag 1, Anreise#

Wir flogen Graz - Amsterdam direkt. Die Koffer hatten auf den Schildern schon die richtigen Kabinennummern auf der MS KLIMT, sodass wir sie nach der Gepäckauslösung erst in der geräumigen Kabine mit schönem "französischen Balkon" wiedersahen. Nach Begrüßungstrunk und einem Informationstreffen im geräumigen Piano-Saal, der übrigens den ganzen Tag für Häppchen oder Drinks offen war, konnten wir das Ablegen der KLIMT von Amsterdam Richtung Norden, nach Medemblik Amsterdam, Medemblik , beobachten. Dann war das Begrüßungsessen im Restaurant, wo immer die Hauptspeisen serviert wurden. Es folgte Musik im Piano-Raum, der immer als Besprechungs-, Vortrags- und Unterhaltungsraum mit Tanzfläche verwendet wurde. Beide Säle waren groß genug, dass auch bei voller Belegung (145 Passsagiere) genug Platz gewesen wäre, aber bei der speziellen Kreuzfahrt waren es nur ca. 80, fast die Hälfte aus Graz, die meisten anderen aus Wien.

Tag 2, Vormittag #

Nach dem Frühstücksbuffet ging es per Bus von Medemblik nach Alkmaar Medemblik, Alkmaar] . Dieses nette Städtchen ist vor allem durch die Tradition des Käsemarktes berühmt, wo nun (vor allem für Touristen) die alte Tradition aufrecht gehalten wird, dass am Freitag Vormittag in der Saison große Stapel von Käse vor dem Rathaus gelagert werden. Mit Glockenschlag 10 Uhr beginnt dann das Feilschen der Händler um den Käse, der von Trägern in weißer Tracht hektisch transportiert wird. Die Stadt hat freilich sonst auch einiges zu bieten, wie die folgenden Bilder zeigen.
Alkmaar
Von der Busfahrt nach Alkmaar
Alkmaar
Von der Busfahrt nach Alkmaar
Alkmaar
Von der Busfahrt nach Alkmaar
Alkmaar
Der Bus parkt am Stadtrand
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Straßenorgel in Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Käsemarkt in Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Rathaus von Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Rathaus mit "nackter Wahrheit"
Alkmaar
Rathaus mit "nackter Wahrheit"
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar
Alkmaar

Tag 2, Nachmittag#

Von Alkmaar fahren wir mit dem Bus Alkmaar, Hoorn nicht zurück nach Medemblik, sondern zu einer Besichtigung der typischen niederländischen Kleinstadt (ca. 75.000 EW) Hoorn.

Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Vogel studiert Speisekarte in Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn von der KLIMT aus
Hoorn
Hoorn von der KLIMT aus
Hoorn
Hoorn von der KLIMT aus
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Im Piano Saal werden Bilder von der weiteren Reise gezeigt
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn
Hoorn

  • Leopold Röhrer präsentiert: 9 weitere Bilder von Hoorn. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.

Nach dem Rundgang durch Horn gibt es einen Kapitänscocktail, die Mannschaft stellt sich vor, and es gibt ein Gala Abendessen. Um 20:00 nimmt die MS KLIMT Kurs auf Kindijk Hoorn, Kinderdijk .

Tag 3, Vormittag#

Der Vormittag führt zu einer der großen Sehenswürdigkeiten Hollands, den Windmühlen in Kinderdijk. Laut einer Legende entstand der Name "Kinderdeich" im Jahr 1421, als während einer Flut eine Wiege mit einem weinenden Kind und einer Katze unversehrt auf den Deich gespült wurde.

Die Windmühlen in den Niederlanden dienten lange Zeit zum Pumpen des Wassers. Denn große Teile des Landes (wie auch das Gebiet um den Flughafen Schiphol von Amsterdam und Kinderdijk) liegen unter dem Meeresspiegel. Das überflüssige Wasser musste also in höher liegende Kanäle gepumpt werden, um ins Meer fließen zu können. Tatsächlich hat sich die Fläche Hollands durch Neulandgewinnung stark erhöht: Nicht umsonst heißt es: "Gott schuf die Welt, die Menschen schufen Holland."

Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk
Kinderdijk

Tag 3, Nachmittag#

Nach dem Ausflug zu den Windmühlen nimmt die MS KLIMT Kurs auf Rotterdam Kinderdijk, Rotterdam .

Kinderdijk
Nach Rotterdam
Kinderdijk
Nach Rotterdam
Kinderdijk
Nach Rotterdam
Kinderdijk
Nach Rotterdam
Kinderdijk
Nach Rotterdam
Kinderdijk
Nach Rotterdam

Der Nachmittag steht dann ganz im Zeichen einer Bustour und eines Spaziergangs nach bzw. in Den Haag und dann Delft und zurück nach Rotterdam Den_Haag, Delft, Rotterdam . Den Haag ist Sitz des Friedenspalastes und des Internationalen Gerichtshofes. Es beeindruckt die Innenstadt mit dem Sitz des Parlaments. Vor allem der Binnenhof und das anschließende Mauritiushuis, dem Museum der goldenen Zeit der holländischen Maler. Die ehemalige Hauptstadt Delft mit ihrem gut erhaltenen historischen Kern, malerischen Grachten, Giebelhäusern und Patrizierpalästen und Kirchen gehört zu den schönsten niederländischen Städten.

Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag
Den Haag, Mauritiushuis

  • Leopold Röhrer präsentiert: 18 weitere Bilder von Den Haag. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.
  • Ewald Judt präsentiert: 10 weitere Bilder von Den Haag. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.

Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Delft
Erweiterung der Universität Delft um technische Fächer
  • Leopold Röhrer präsentiert: 36 weitere Bilder von Delft. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.
  • Ewald Judt präsentiert: 15 weitere Bilder von Delft. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.

  • Leopold Röhrer präsentiert: 18 weitere Bilder von Rotterdam. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.
  • Ewald Judt präsentiert: 15 weitere Bilder von Rotterdam. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.

Um 18 Uhr verlässt MS KLIMT Rotterdam Richtung Gent, wo wir zur Frühstückszeit am Tag 4 ankommen werden. Am Abend werden wir durch einen Vortrag über das Königreich Belgien auf die nächsten 3 Tage in Belgien vorbereitet.

Tag 4 - Tag 6: Brügge, Gent, Brüssel, Mechelen, Antwerpen. #

Siehe dazu den belgischen Teil.

In der Nacht auf den 7. Tag geht es von Antwerpen nach Utrecht Antwerpen, Utrecht

Tag 7, Vormittag#

Mit dem Bus geht es von der Anlegestelle zum berühmten Blumen (Tulpen) Paradies Keukenhof. In nur 7- 8 Wochen zeigt der Keukenhof jährlich was die niederländische Blumenzucht zu bieten hat. 2019 blühen 7 Millionen Zwiebelblumen in 800 verschiedenen Tulpensorten! In diesen knapp zwei Monaten zählt Keukenhof 1,2 Millionen Besucher: Schon der Parkplatz ist beeindruckend: Wird man hier je wieder den richtigen Bus oder das Auto finden?
Keukenhof
Am Weg zum Keukenhof
Keukenhof
Am Weg zum Keukenhof
Keukenhof
Am Weg zum Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Keukenhof
Es gibt viele Ausstellungen am Keukenhof
Keukenhof
Es gibt viele Ausstellungen am Keukenhof
  • Leopold Röhrer präsentiert: 40 weitere Bilder vom Keukenhof. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.
  • Ewald Judt präsentiert: 42 weitere Bilder vom Keukenhof. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.

Nach dem Besuch verlässt die MS Klimt während des Mittagessens Utrecht nach Amsterdam. Utrecht, Amsterdam

Tag 7, Nachmittag#

Während der Mittagszeit geht es mit der MS KLIMT von Utrecht nach Amsterdam Utrecht, Amsterdam . Eine Stadtbesichtigung mit Bus wird mit einem kleinen Fußmarsch kombiniert, der mit dem ab 1346 entstandene Beginenhof beginnt.

Den Orden der Begine gibt es nicht mehr. In Amsterdam umfasst die Anlage ein katholische Kapelle u.a. der heiligen Ursula gewidmet (siehe auch Statue), eine protestantische Kirche und einen herrlichen Innenhof mit renovierten Wohnhäusern aus dem 18. Jahrhundert, die heute begehrte Wohnungen für alleinstehende Menschen geworden sind.

Nach dem Abendessen gibt es noch eine Bootfahrt durch die Grachten, während es dunkler wird, und die Lichter in den vorhanglosen Häusern und Hausbooten angedreht werden.

Amsterdam
Amsterdam, Museum
Amsterdam
Amsterdam, nachgebautes Handelsschiff
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam, prunkvolle Kapelle
Amsterdam
Amsterdam, einfacher Innenraum der protestantischen Kirche
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam, Museum
Amsterdam
Amsterdam. Autos müssen warten, wenn eine Brücke für ein Schiff gehoben wird
Amsterdam
Amsterdam, Beginn der abendlichen Grachtenfahrt
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam, Oper
Amsterdam
Kreuzung zweier Grachten (Reguliersgracht und Keizersgracht) in der Abenddämmerung.
Foto: Massimo Catarinella. Aus: Wikicommons, under CC BY-SA 2.5
  • Leopold Röhrer präsentiert: 33 weitere Bilder von Amsterdam. Fenster ganz öffnen. Durch Schließen des Fensters kommt man hierher zurück.
  • Ewald Judt präsentiert: 15 weitere Bilder von Amsterdam. Das Fenster nach dem Klick ganz öffnen. Sein Schließen führt auf diese Stelle zurück.

Tag 8, Abreise #

Auch diese ist perfekt geplant. Zusammenfassend: Die Fahrt und MS KLIMT können ohne Einschränkungen empfohlen werden.