unbekannter Gast

Casa Mudejar#

Casa Mudejar
Casa Mudejar, April 2014, © Gerhard Huber, under CC BY 4.0

The big and little dramas which took place behind the dark facades are shown by a metal monkey on the corner of the Casa del Mona. A husband had given a little monkey to his childless wife as a pastime. But when, once again, the landlord returned from a journey, his wife had finally become pregnant and he was happy. The wifey, of course, did not tell him that she had been unfaithful. So everyone was satisfied, only the - now neglected - monkey did not join the game and indignantly threw the baby out of the window.
Welche großen und kleinen Dramen sich hinter den düsteren Fassaden abspielten, zeigt ein metallener Affe an der Casa del Mona. Ein Ehemann hatte seiner kinderlosen Gattin als Zeitvertreib einen kleinen Affen geschenkt. Aber als der Hausherr wieder einmal von einer Reise zurückkehrte, war seine Frau doch endlich schwanger geworden und er überglücklich. Die Angetraute verschwieg ihm natürlich, dass sie fremdgegangen war. So waren alle zufrieden, nur der mittlerweile vernachlässigte Affe spielte nicht mit und warf empört das Baby aus dem Fenster.