Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Friedl, Karl#

* 24. 2. 1957, Kapfenberg


Mag. Dr. Karl Friedl

Schriftsteller, Journalist, Ausstellungsorganisator


Karl Friedl
Karl Friedl

Lebenslauf#

2008: Kurator der Ausstellung: Gegenüber – Aflenz und der Rest der Welt

2007: Kurator der Ausstellung: Mythos Gift/ Verbotene Früechte Propstei Aflenz
Interview mit Erwin Wurm für das Kulturmagazin Reibeisen

2006: Kurator der Ausstellung: Aus Teufels Küche – und Gottes Apotheke Propstei Aflenz
Veröffentlichung: die Probierstube eines Alchemisten im Reibeisen

2005: Kurator der Ausstellung: Scharmützel in Seewiesen/Turnau
Veröffentlichung: Napoleonische Kriege – Elend und Leid der obersteirischen Bevölkerung im Reibeisen

2004: Kurator der Ausstellung: Anna Plochl im Hochschwabmuseum St.Ilgen
Veröffentlichung: Burgenforschung im Mürztal einstmals in der Hochschwabregion
Vortrag: am SEUMEpfad nach Syrakus im Stadtmuseum Graz

2003: Kurator der Ausstellung: Erzherzog Johann und der Hochschwab
wissenschaftl. Leiter für die Universum/Land der Berge/Hochschwab für ORF

2002: Konzeption des Hochschwabmuseums in St.Ilgen

1999 - 2004: Projektleiter der Almwüstungsforschung am Hochschwab, Projektleiter Stv. der Naturparke Steiermark

1992 – 1999: Geschäftsführer der Schaden&Partner Entwicklungs- und Vertriebs-GmbH

1990 – 1991: Öffentlichkeitsarbeit bei der AK-Steiermark

1988 – 1989: Gesundheitsstudie für BFI-Steiermark

1988: Sponsion Sportwissenschaft an der Karl Franzens Universität Graz

1985 – 1986: Präsenzdienst als Sanitätsgehilfe in der Heeressanitätsanstalt Graz

Privates:#

1993: Geburt der Tochter Marlene Laura
1990: Geburt der Tochter Julia
1988: Geburt der ersten Tochter Kathrin Cosma
1982: Heirat mit Inge Maria geb. Stuhl

Mitautor der drei Bücher über den Hochschwab.


Stand: 2009