Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Wegmarken: Albersdorf sakral IV#

(Eine Tour mit Bürgermeister Robert Schmierdorfer, Teil III)#

von Martin Krusche

Das dritte Albumblatt dieser Tour rundet zugleich den Bogen quer durch die so unterschiedlichen Darstellungsweisen, durch das breite Spektrum der materiellen und bildlichen Qualität. Die Wegmarken als Ausdruck der Volksfrömmigkeit und auch eines Denkens, das über mehrere Generationen reicht, sind aus ganz unterschiedlichen ästhetischen und finanziellen Positionen bereitet. (Alle Fotos: Martin Krusche)

ALB031: Ein ungewöhnliches Beispiel als Friedensbotschaft.
ALB031: Ein ungewöhnliches Beispiel als Friedensbotschaft.
ALB032: Dieser Jesus ist wohl schon der auferstandene, wie er sich erneut der Welt zuwendet.
ALB032: Dieser Jesus ist wohl schon der auferstandene, wie er sich erneut der Welt zuwendet.

ALB033: Mächtiger Breitpfeiler in vorzüglichem Zustand,...
ALB033: Mächtiger Breitpfeiler in vorzüglichem Zustand,...
ALB034: …professionelle Malerei, da wurde also nicht gespart.
ALB034: …professionelle Malerei, da wurde also nicht gespart.

ALB035: Dieser Breitpfeiler vertieft noch das Statement und zeigt enorme Präsenz…
ALB035: Dieser Breitpfeiler vertieft noch das Statement und zeigt enorme Präsenz…
ALB036: …unter anderem durch detailreiche und aufwendige Arbeiten.
ALB036: …unter anderem durch detailreiche und aufwendige Arbeiten.

ALB037: Diese Kapelle über dem Postlgraben wird von mehreren Familien betreut.
ALB037: Diese Kapelle über dem Postlgraben wird von mehreren Familien betreut.
ALB038: Pfarrer Gerhard Hörting beim Kapellenfest von 2016, zu dem sich eine erhebliche Anzahl Gläubiger einfand.
ALB038: Pfarrer Gerhard Hörting beim Kapellenfest von 2016, zu dem sich eine erhebliche Anzahl Gläubiger einfand.

ALB039: An diesem Wegkreuz hat sich das Wetter über Jahre abgearbeitet.
ALB039: An diesem Wegkreuz hat sich das Wetter über Jahre abgearbeitet.
ALB040: Der Verschleiß wurde aufgehoben, die Figur ist also entsprechend jung.
ALB040: Der Verschleiß wurde aufgehoben, die Figur ist also entsprechend jung.

ALB041: Waldesrand, Begleitbäumchen, das Ensemble solide bis ins Detail…
ALB041: Waldesrand, Begleitbäumchen, das Ensemble solide bis ins Detail…
ALB042: …und ein Kruzifixus, als wäre er eben aus einem Gemälde gestiegen.
ALB042: …und ein Kruzifixus, als wäre er eben aus einem Gemälde gestiegen.


Zur Kapelle sowie zu den Bildern #37 und #38 gibt es eine kleine Geschichte, denn dieses 2016er Kapellenfest war eine beeindruckende Manifestation des Engagemenets ganz unterschiedlicher Kreise, was sich auch durch die anwesenden Gäste zeigte: "Glaube als Angelpunkt".